GARTENRUNDGANG in meinem DekoideenReich | Gartengestaltung | Tipps und Dekoideen | Garten im Sommer

Wir dekorieren das persönliche Grundstück: Wählen Sie den Busch mit den rosa Blüten zum Pflanzen

Nicht alle Menschen betrachten den Hinterhof als einen Ort, an dem Kartoffeln, Gurken, Tomaten und anderes gesundes Gemüse gepflanzt werden können. Es gibt Menschen, die davon träumen, sich außerhalb der Stadt auszuruhen, die Kommunikation mit der Natur zu genießen oder einfach nur zu grillen und auf einer Sonnenliege zu liegen.

Wir dekorieren das persönliche Grundstück: Wählen Sie den Busch mit den rosa Blüten zum Pflanzen

Richtig, es ist langweilig und traurig, lange Zeit in einem leeren Bereich zu sein. Wer seinen Garten individuell und charmant gestalten möchte, sollte blühende Sträucher darauf pflanzen. Pflanzen mit rosa Blüten sehen besonders sanft und attraktiv aus. Sie geben der Site eine Art Zärtlichkeit und Romantik.

Wenn Sie Büsche aufgenommen haben, die zu unterschiedlichen Zeiten blühen, können Sie fast das ganze Jahr über einen blühenden Garten auf Ihrem Gelände anlegen. Das sieht faszinierend aus.

Darüber hinaus kann das Pflanzen nicht nur ein ästhetisches Vergnügen sein, sondern auch funktional, beispielsweise die Rolle einer Hecke spielen oder den Standort in verschiedene Zonen unterteilen.


Wenn Sie Büsche mit rosa Blüten auf dem Gelände haben möchten, wählen Sie Pflanzen, die das Auge sowohl im frühen Frühling als auch im Sommer im Herbst erfreuen.

Artikelinhalt

Büsche mit rosa Blüten, die im Frühling

blühen

Ich möchte Sträucher untersuchen, die mit rosa Blüten von Pflanzen blühen, die im Frühjahr für das Auge angenehm sind:

  • Magnolie . Diese Pflanze erobert einfach Gärtner mit ihrer zarten Schönheit. Der Busch hat einfache Blätter und blüht mit wunderschönen Blüten von zartem Rosa, die ein unauffälliges Aroma ausstrahlen. Das Wachsen von Magnolien verursacht keine besonderen Schwierigkeiten. Die Hauptsache ist, sich daran zu erinnern, dass es Feuchtigkeit liebt
  • Rhododendron . Die Leute nennen es oft einen Rosenbusch. Diese Zierpflanze erfreut das Auge mit ihrer hellen Blüte. Liebhaber kennen viele Arten von Rhododendron. Es ist erwähnenswert, dass seine Blüten in Blütenständen gesammelt sind, es sieht sehr schön aus. Die Farbe der Pflanze kann unterschiedlich sein, einschließlich rosa;
  • Kolkwitz ist sehr schön. Ein Strauch, der sich durch beispiellose Schönheit und Zurückhaltung auszeichnet. Die Blütezeit beginnt Mitte Mai und dauert nur kurze Zeit - bis Mitte Juni. Die Farbe der Kolquitien ist blassrosa, das Aroma kaum wahrnehmbar. Die Höhe des Busches überschreitet 4 Meter nicht, die hängenden Äste sind mit dünner Rinde bedeckt. Sie können eine Pflanze sowohl alleine als auch in der Nähe anderer pflanzen. In beiden Fällen sieht die Colquition fantastisch aus;
  • Louisiana Triloba . Der Busch wird Gärtner mit seinem hellen erfreuenMeine Blumen sind gesättigt rosa. Es ist erwähnenswert, dass der Strauch unprätentiös in der Pflege ist, frostbeständig, wählerisch am Boden, mehrmals umgepflanzt werden kann, da er ihn leicht verträgt. Die Pflanze wird die ersten Blüten Anfang Mai erfreuen, aber nur die Blüte wird nicht länger als 14 Tage dauern. Während dieser Zeit muss der Busch stärker bewässert werden.
  • Gartenbüsche mit rosa Blüten, die sich am Sommer erfreuen

    Wir haben die Frühlingsbüsche herausgefunden, jetzt schauen wir uns die Sommerschönheiten an:

    Wir dekorieren das persönliche Grundstück: Wählen Sie den Busch mit den rosa Blüten zum Pflanzen
    • Aktion . Bis zu 4 Meter hoher Strauch, unprätentiös in der Pflege, erfreut sich von Ende Mai bis Ende Juni einer schönen, üppigen Blüte;
  • Scumpy . Ein langlebiger Gartenbusch, er kann bis zu 90 Jahre alt werden, die Blüten sind in schönen kuppelförmigen Blütenständen gesammelt, sie sehen sehr zart aus. Die Farben sind unterschiedlich, einschließlich blassrosa. Blüht im Juni;
  • Oleander . Ein wunderbarer Strauch, der mit unprätentiöser Sorgfalt und einer Vielzahl von Sorten und Farben gefällt. Seine Höhe überschreitet 3 Meter nicht, die Pflanze liebt die Sonne, sie ist frostbeständig. Oleander hat zwar einen erheblichen Nachteil - er ist giftig. Daher ist es unsicher, es in einem Gebiet zu pflanzen, in dem kleine Kinder leben. Alle Teile des Busches sind giftig, dies sollte berücksichtigt werden;
  • Weigela . Höhe nicht mehr als 2 Meter, Blüten von einem schönen tiefrosa Farbton, glockenförmig, blühen von Juni bis August, manchmal sogar bis September. Es fällt nicht nur mit schönen Blüten auf, sondern auch mit Blättern, die ihre Farbe das ganze Jahr über ändern;
  • Hibiskus . Diese Pflanze liebt ein warmes Klima und erfreut das Auge mit großen Blüten in leuchtenden Farben. Strauchhöhe bis zu 1,5 Metern, beginnt im Juli zu blühen und endet Ende September;
  • Clematis . Wie viele Gärtner wegen seiner Schönheit. Clematis ist ziemlich groß - ungefähr 3 Meter, die Farbe kann unterschiedlich sein, alles hängt von der gekauften Sorte ab. Es ist besser, sonnige Orte zum Pflanzen zu wählen. Der Strauch blüht zweimal: von Mai bis Juni und dann wieder von Juli bis September

    Herbstblühende Büsche

    Wir haben bereits eine große Auswahl an Sträuchern geprüft, die das Auge im Frühling und Sommer erfreuen. Es bleibt noch über Herbstpflanzen zu diskutieren.

    Blühen Sie während dieser Zeit:

    Wir dekorieren das persönliche Grundstück: Wählen Sie den Busch mit den rosa Blüten zum Pflanzen
    • Heather . Ein Busch, den viele Menschen wegen seines intelligenten Aromas, seiner schönen Blumen und seiner Unprätentiösität mögen. Heidekraut kann mehrjährigen Pflanzen zugeschrieben werden, lebt etwa 40 Jahre lang und erreicht eine Höhe von 70 cm. Sie blüht im August und endet Mitte September und erfreut sich an rosa Blüten;
  • Abelia kältebeständig . Ein Busch mit röhrenförmigen Blüten von blassrosa Farbe. Mit der richtigen orgDie Pflege erreicht eine Höhe von 2 Metern. Abelia hat ein ziemlich starkes Aroma und blüht bis zum Spätherbst, ist eine harmonische Dekoration des Gartens;
  • Hortensie . Ein Herbstbusch, den viele kennen. Es kann sowohl im Alleingang als auch in Gesellschaft mit anderen Pflanzen Freude bereiten. Es ist erwähnenswert, dass die Hortensie im Sommer zu blühen beginnt. Diese Periode dauert sehr lange, bis Mitte September. Wenn Sie diesen Busch auf Ihrer Baustelle pflanzen möchten, wählen Sie den richtigen Ort. Halbschatten ist ideal, aber vergessen Sie nicht, regelmäßig zu gießen;
  • Escallonia . Ein Busch, der das Auge mit Blüten in verschiedenen Rosatönen erfreut. Im Durchschnitt erreicht es eine Höhe von bis zu 2 Metern, hat gewölbte Äste, die während der Blütezeit durchhängen. Escallonia ist unprätentiös für den Boden, liebt die Sonne oder mäßigen Halbschatten. Blütezeit bis Ende September.
  • Wie Sie sehen, gibt es viele Büsche mit rosa Blüten. Wählen Sie diejenige, die Ihnen am besten gefällt und Ihren klimatischen Bedingungen entspricht, pflanzen Sie auf Ihrem Standort und genießen Sie die schöne Blüte. Gute Wahl!

    Mediterrane Pflanzen

    Vorherigen post Ursachen und Behandlung des Essiggeruchs aus dem menschlichen Körper
    Nächster beitrag Dritte Schwangerschaft: Merkmale des Verlaufs und der Geburt