Das Wachmacherlied - Singen, Tanzen und Bewegen || Kinderlieder

Lass uns schläfrig aufwachen!

Ein schnelles und abruptes Erwachen wirkt sich äußerst negativ auf die Stimmung und den Gesundheitszustand einer Person aus. Insbesondere Experten verbieten es, Kinder scharf aufzuwecken, da solche Hautausschläge zu verschiedenen Störungen im Körper des Kindes führen können. Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie einen Schläfer aus dem Bett holen müssen, lernen Sie, wie Sie die Person wecken, ohne sie zu verletzen.

Artikelinhalt

Verfügbar Wege

Lass uns schläfrig aufwachen!

Wenn wir alle wissen, wie man einen schlafenden Menschen nicht weckt und ihm mehr Zeit zum Schlafen gibt, ist das Aufwachen viel komplizierter. Zunächst müssen Sie sich mit den verfügbaren Methoden und Empfehlungen von Spezialisten vertraut machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Person aus dem Bett zu holen, unter denen Sie sicherlich diejenige auswählen können, die am besten zu Ihnen passt.

Wecker

Der einfachste Weg, ein Verschlafen bei der Arbeit zu vermeiden, ist die Verwendung eines Weckers. Wenn Ihr geliebter Mensch oder nur jemand, den Sie kennen, ständig einschläft und dies Sie negativ beeinflusst, geben Sie ihm einen Wecker.

Mittlerweile wird eine Vielzahl von Alarmen verkauft - von einfachen Modellen bis zu den ungewöhnlichsten. Für Menschen mit schwerem Heben ist es besser, keine ruhige Melodie zu wählen, sondern einen lauten und fröhlichen Marsch.

Telefonanruf

Es gibt eine andere Möglichkeit, eine Person aus der Ferne aufzuwecken, die ohne Ihre Hilfe nicht alleine aufwachen kann. Viele Leute telefonieren dafür. Sie können am Telefon aufwachen, indem Sie die schlafende Person anrufen, die zuvor Ihre Stimme auf ihrem Mobilkommunikationsgerät aufgezeichnet hat, z. B. mit einer angenehmen Nachricht.

Sie können auch versuchen, einen Vers zu lesen, eine Anekdote zu erzählen oder ein Lied zu singen. Dies ist ein guter Weg, um aus der Ferne aus dem Bett zu kommen. Wenn Sie wissen, wie Sie die Person wecken können, mit der Sie einen Termin am Telefon haben, können Sie sicher sein, dass sie nicht zu spät kommt.

Psychologische Empfehlungen

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine schlafende Person mit zu weckenIch habe einen Wecker oder einen Anruf, greife auf Psychologie zurück. Psychologen sagen also, dass Männer und Frauen unterschiedlich auf Melodien reagieren.

Sie können einen schlafenden Mann schnell großziehen, wenn Sie einen Wecker auf den Wecker oder das Telefon stellen. Diese Methode ist jedoch nur dann wirksam, wenn Ihr Mann Autobesitzer ist. Eine Frau kann mit dem Weinen eines Babys geweckt werden. Die Methode funktioniert unabhängig davon, ob sie Mutter ist oder nicht.

Experten empfehlen außerdem herauszufinden, wie eine schlafende Person in der frühen Kindheit geweckt wurde. Nach einigen wissenschaftlichen Studien wacht ein Mensch schneller auf, wenn er auf diese Weise geweckt wird, wie es seine Eltern vor vielen Jahren getan haben. Wenn Sie alles genau wiederholen können, ist der Erfolg garantiert!

Verlassen Sie den Raum nicht sofort, nachdem die Person Ihnen mitgeteilt hat, dass sie nicht mehr schläft. Warten Sie, bis er aus dem Bett kommt, denn vor ihm liegt eine große Versuchung, wieder einzuschlafen.

Versuchen Sie, sanfte Methoden anzuwenden, um den schlafenden Menschen nicht emotional zu belasten und seine Stimmung für den ganzen Tag zu ruinieren. Es gibt jedoch Situationen, in denen es nicht möglich ist, die Siebenschläfer auf die Füße zu stellen. Dann hilft Ihnen kaltes Wasser, aus dem der Schlaf schnell verschwindet.

Wie Sie Ihren geliebten Mann wecken

Lass uns schläfrig aufwachen!

Möchten Sie Ihren geliebten Menschen sanft und liebevoll wecken und seine Stimmung für den ganzen Tag heben, wissen aber nicht genau, was Sie tun sollen? Suchen Sie Empfehlungen von denen, die bereits erfolgreich waren!

Ein geliebter Mann, der morgens gerne schläft und in keiner Weise aufstehen möchte, kann eine Tasse schwarzen Kaffee oder aromatischen Tee zubereiten. Nichts beeinflusst eine Person so sehr wie das Aroma eines belebenden Getränks. Diese Methode bringt Ihnen nur dann Erfolg, wenn Ihr Begleiter ein echter Gourmet ist und den Geschmack von Kaffee oder Tee schätzt.

Sagen Sie Ihrem Mann, dass das Frühstück fertig ist und Sie am Tisch darauf warten. Die meisten Männer lieben gutes Essen mehr als Schlaf. Hauptsache aber ist, dass sein Lieblingsgericht zum Frühstück zubereitet wird und der Tisch bereits gedeckt ist. Andernfalls geht Ihr geliebter Mensch wieder ins Bett.

So wecken Sie jemanden schnell auf

Oft treten Situationen auf, in denen Sie eine Person schnell wecken müssen: Nur wenige wissen, wie man es richtig macht. Es gibt viele Möglichkeiten, das Problem zu lösen, obwohl nicht alle menschlich sind, könnte man sagen, sogar übermäßig starr, aber dennoch ziemlich effektiv.

Wenn der Raum kalt ist, ziehen Sie einfach die Decke von der schlafenden Person. Eine plötzliche Änderung der Lufttemperatur lässt ihn aufstehen, ob er will oder nicht. Wenn Sie die Siebenschläfer wirklich überhaupt nicht bekommen können, verwenden Sie einen Haartrockner, indem Sie den Kaltmodus einschalten. InogJa, in solchen Situationen hilft helles Licht. Dazu können Sie die Vorhänge öffnen oder die Lampe einschalten.

Eine Person wird aufwachen, wenn etwas Kaltes auf ihre Augen gelegt wird. Dies können in kaltes Wasser getauchte Wattepads oder aus dem Kühlschrank entnommene Tomaten sein. Natürlich wird nach einem solchen Erwachen niemand glücklich sein, aber in einigen Situationen gibt es keinen anderen Ausweg.

Ist es möglich, eine betrunkene Person aufzuwecken

Es ist nicht notwendig, einen Betrunkenen so oft aufzuwecken, aber wenn er auf einer Party eingeschlafen ist, kann es keine andere Lösung geben. Wie kann man einen Betrunkenen wecken, wenn er am Tisch eingeschlafen ist? Ein Betrunkener kann sich die Ohren oder Wangen reiben, aber nicht zu viel klatschen, sonst kann es zu Aggressionen kommen. Dies erhöht die Durchblutung im Kopfbereich, was den Betrunkenen aufheitert.

Wenn eine große Menge Alkohol getrunken wurde und Sie Ihren Freund oder Verwandten nicht wecken können, um ihn nach Hause zu bringen, streuen Sie ihm kaltes Wasser ins Gesicht. Sie können auch an Ammoniak riechen und nach dem Aufwachen ein Glas kaltes Wasser trinken.

Sie können ihm ein Glas Zitronensaft geben, sauber oder mit Wasser verdünnt, aber nur, wenn Sie nicht allergisch gegen Zitrusfrüchte sind.

Lustige Hebetechniken

Für Menschen mit einem guten Sinn für Humor eignen sich ungewöhnliche Methoden, mit denen Sie eine schlafende Person auf lustige Weise aus dem Bett heben können.

Verwenden Sie die folgenden Methoden:

  • Wet Willy . Willie ist ein Käfer, der im Schlaf einer Person ins Ohr fliegen kann. Stecken Sie Ihren Finger leicht in das Ohr des schlafenden Menschen und drehen Sie ihn, bis er aufwacht. Um einen Wet -Effekt zu erzielen, legen Sie zuerst Ihren Finger unter Wasser;
  • Erdbeben . Je mehr Leute an diesem Witz beteiligt sind, desto lustiger wird es. Einer Ihrer Mitarbeiter sollte die schlafende Person durch lautes Sprechen wecken: Steh auf! Die Wände bröckeln, wir brauchen Ihre Hilfe! . Der Rest der Teilnehmer an der Rallye muss so tun, als ob sie die Mauer halten. Sicher wird der Schläfer aufstehen und rennen, um ihnen zu helfen!
  • Decke lief weg . Wenn es nicht möglich ist, auf humane Weise zum Leben zu erwecken, bleibt nichts anderes übrig, als eine Person lustig und vielleicht sogar hart aufzuwecken. Ersetzen Sie die Decke durch ein kleines Handtuch, öffnen Sie das Fenster und beobachten Sie, wie Ihr Freund oder Verwandter versucht, sich unter dem Handtuch zu verstecken. Er wird sicherlich bald aufwachen!
  • Solche Methoden sollten nur für Personen verwendet werden, die Ihnen sehr nahe stehen und einen guten Sinn für Humor haben.

    Unter den vielen Methoden, mit denen Sonya ihren Arbeitstag schneller beginnen kann, werden Sie mit Sicherheit die für Ihren Freund am besten geeignete auswählena.

    Unser kleiner Bär im Zoo - Singen, Tanzen und Bewegen || Kinderlieder

    Vorherigen post Im Urlaub mit dem Auto!
    Nächster beitrag Lindsay Lohan im 'Paper'-Magazin - Rückkehr der Prinzessin?