DESSOUS & ACCESSOIRES FÜR BRÄUTE | TIPPS & TRICKS | INTERBRIDE

Unterwäsche für die Braut: alle Feinheiten der Wahl

Eine Hochzeit für jede Dame ist eine freudige, aber gleichzeitig verantwortungsvolle Veranstaltung. Mädchen wollen toll aussehen und widmen deshalb viel Zeit ihrem Image. Dessous für die Braut sind ein ebenso wichtiger Bestandteil der Garderobe, deren Auswahl ernst genommen werden sollte, da sie nicht nur Selbstvertrauen gibt, sondern Sie sich auch in ihrer Hochzeitsnacht am sexiesten fühlen lässt.

Artikelinhalt

Wie wähle ich die richtige Unterwäsche aus?

Unterwäsche für die Braut: alle Feinheiten der Wahl

Wenn Sie in den Laden gehen, müssen Sie nicht nur Schönheit, sondern auch Komfort berücksichtigen. Die wichtigsten Aspekte sind die Farbe und der Stil des Kleides. Wählen Sie aus folgenden Optionen: BH-Höschen, Korsett-Höschen, Bustier-Höschen oder Bodys.

Heute finden Sie die folgenden Haupttypen von Hochzeitswäsche:

  • Körper. Durch den einteiligen Schnitt können Sie das Volumen visuell reduzieren und Fehler verbergen;
  • Kombination. In seltenen Fällen geeignet. Schöne und zarte Spitzenhemden verleihen jeder Frau Sexualität und Charme. Vor kurzem haben Designer Originalmodelle entwickelt, die einen Body und ein Nachthemd kombinieren
  • Korsetts. Viele Damen bevorzugen diese spezielle Option und kombinieren sie mit Strumpfbändern und Strümpfen. Sie bestehen aus dichtem Stoff mit Silikon- oder Eisenknochen. Es gibt auch Halbkorsetts, die bequemer sind und die Brust besser stützen;
  • Zweiteiliges Set. Die häufigsten Optionen sind BH und Höschen. Ich bin zufrieden mit dem großen Sortiment, unter dem Sie die perfekte Option finden können.
  • Falls gewünscht, können Sie einzelne Teile auswählen, indem Sie verschiedene Optionen kombinieren. Ein obligatorischer Teil des Sets ist ein Strumpfband, das ein unersetzliches Attribut der Braut ist. Es sollte entweder zum Kleid passen oder eine völlig kontrastierende Farbe haben.

    Strumpfhosen oder Strümpfe nicht vergessen. Die erste Option sollte nur gewählt werden, wenn die Feier in der kalten Jahreszeit stattfindet (Strumpfhose mit Mithrofaser), in anderen Fällen sind Hochzeitsstrümpfe die beste Lösung. Sie können mit einem Gürtel oder Silikonbändern sein. Es lohnt sich, Optionen auszuwählen, bei denen Spitze mit Dessous kombiniert wird.

    Wie treffe ich die richtige Wahl?

    Es gibt einige Tipps, die Ihnen helfen, das richtige Kit zu finden:

    Unterwäsche für die Braut: alle Feinheiten der Wahl
    • Unterwäsche sollte unter dem Kleid unsichtbar sein. Es ist wichtig, eine Wahl zu treffen, die nicht nur die Farbe, sondern auch den Ton des Kleides berücksichtigt. Wenn Sie das ausgewählte Höschen anprobieren und mit einem Outfit kaputt gehen können, ist dies die perfekte Option.nt. Es wird empfohlen, beim Kauf mit dem Verkäufer übereinzustimmen, dass Sie im Falle von Unstimmigkeiten den Kauf zurückgeben oder zumindest umtauschen können;
    • Es wird empfohlen, Optionen mit einem Mindestmaß an Dekoration zu bevorzugen. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass verschiedene Bögen, Strasssteine ​​und andere Zusätze auffallen, und dies ist im Prinzip völlig unerwünscht. Wenn Sie in der Hochzeitsnacht in wunderschöner Unterwäsche für die Braut mit verschiedenen dekorativen Ornamenten vor Ihrem Geliebten erscheinen möchten, nehmen Sie sie mit und wechseln Sie;
  • Stellen Sie sicher, dass das Kit perfekt passt. Sie sollten keine kleinen Optionen wählen und denken, dass Sie schlanker und schöner aussehen werden. Erstens werden Sie sich unwohl fühlen. Zweitens können Unregelmäßigkeiten im Körper auftreten, dh verschiedene Falten. Drittens wird es nach dem Tragen Abnutzungserscheinungen geben, die sich in der Hochzeitsnacht bemerkbar machen
  • Sie müssen auf das Material achten. Damenunterwäsche sollte aus natürlichen Materialien hergestellt werden, da die Gesundheit davon abhängt. Baumwolloptionen sind am besten geeignet, da sie hygroskopisch sind und die Luft nicht auf der Haut blockieren. Hersteller verwenden Polyester für Maschenteile. Schnürsenkel und Einsätze bestehen hauptsächlich aus Viskose, Elasthan und Mikrofaser, wodurch nicht nur Faltenbildung des Produkts verhindert wird, sondern auch die Haut beim Atmen unterstützt wird
  • Es lohnt sich nicht zu sparen, da Qualität nicht billig sein kann. Ein luxuriöses Set wird nicht nur Ihre Geliebte erobern, sondern Ihnen auch Vertrauen in Ihre Sexualität geben. Übrigens haben Psychologen, die viele Experimente durchgeführt haben, festgestellt, dass ein Mädchen, das teure Höschen und einen BH trägt, sich schöner und selbstbewusster fühlt.
  • Was kann die Spitze sein?

    Jetzt schlagen wir vor, uns auf die beliebtesten Optionen für Dessous für die Braut zu konzentrieren.

    Wenn Sie das Aussehen Ihrer Brüste korrigieren müssen, sollten Sie BHs mit Push-up-Effekt oder Silikonoptionen wählen. Für Frauen, die Probleme mit der Körperhaltung haben oder einen Bauch haben, sowie für diejenigen, die ihre Taille korrigieren möchten, lohnt es sich, Korsetts, Bustiers oder Bodys zu wählen. Um die Hüften und den Bauch zu modellieren, empfehlen Experten den Kauf eines hoch taillierten Schlankheitshöschens.

    In Europa und Amerika bevorzugen faire Geschlechter nahtlose und reibungslose Optionen, damit nichts überflüssig wird. Dank dessen fallen die Konturen des Körpers auf und die Unterwäsche ist ein wesentlicher Bestandteil des Bildes.

    Übergewichtige Damen bevorzugen korrigierende Unterwäsche, um zusätzliche Zentimeter und Figurfehler optisch zu verbergen. Denken Sie bei der Auswahl dieser Option daran, dass unter dem Kleid nichts sichtbar sein darf. Im Allgemeinen können wir daraus schließen, dass Korrekturkits geeignet sind, wenn das Kleid geschlossen und aus einem undurchsichtigen Stoff hergestellt ist.

    Für Frauen mit offenem Hochzeitskleid, dh mit tiefem Ausschnitt und nackten Schultern, lohnt es sich, trägerlose Optionen zu prägen odermoderne Silikonkissen. Sie können einen Balkon bevorzugen, der mit oder ohne Gurte verkauft wird.

    Darüber hinaus verbessert solche Unterwäsche das Erscheinungsbild der Brust optisch. Wenn Sie sich für ein trägerloses Korsett und Bustier entscheiden, verbessern Sie nicht nur die Form Ihrer Brüste, sondern korrigieren auch Ihre Haltung, heben Ihre Taille hervor und verbergen kleinere Unvollkommenheiten.

    Wenn ein eng anliegendes Kleid oder ein Outfit aus leichtem Material oder Spitze gewählt wurde, funktioniert es nicht, ein durchbrochenes Set aufzunehmen, da es hervorsticht und das Erscheinungsbild erheblich verschlechtert. In diesem Fall ist die einzig richtige Lösung glatte Muster ohne zusätzliches Dekor oder nahtlose Optionen mit Laserbearbeitung.

    Unterwäsche für die Braut: alle Feinheiten der Wahl

    Für Höschen wird empfohlen, Riemen oder Optionen mit niedriger Taille zu wählen. Wenn Sie sich für ein Hochzeitskleid vom Typ Korsett entschieden haben, können Sie einen BH komplett ablehnen, obwohl viele dies nicht tun.

    Separat möchte ich den Silikon-BH hervorheben, der aussieht wie zwei Pads, die vorne durch einen kleinen Verschluss verbunden sind. Dies ist die einzige Lösung für Mädchen, die ein schönes Kleid mit einem tiefen Schnitt auf dem Rücken gewählt haben.

    Mit den oben genannten Tipps und Regeln können Sie die perfekte Wäsche für Ihre Braut auswählen. Denken Sie daran, dass dieser Tag nur für Sie ist und Sie zu 100% aussehen und sich fühlen müssen.

    So wichtig ist die Unterwäsche! | Uwe Herrmann

    Vorherigen post Hoher Zuckergehalt während der Schwangerschaft: Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung
    Nächster beitrag Saure Sahne Rezepte