Maeklong railway market Bangkok, thailand | what happened when train is coming? - shockwave

The Merchants 'Trail: Einkaufen im exotischen Vietnam

Vietnam, ein weit entferntes exotisches Land, zieht seit vielen Jahren Touristen aus aller Welt an, insbesondere aus der gemäßigten Zone und dem Norden. Warmes Meer, ungewöhnliche Sprache, leckeres Essen sowie die Möglichkeit, ein wirklich hochwertiges Produkt für sich selbst oder als Geschenk für Ihre Lieben zu kaufen.

Sie werden kaum jemanden mit Magneten, Statuetten und ähnlichen Schmuckstücken überraschen, selbst wenn dieses Ding in einem fernen Übersee-Land gekauft wird. Die Mode für gute, wertvolle Geschenke hat nie an Relevanz verloren, während das Einkaufen in Vietnam eine hervorragende Gelegenheit ist, das gewünschte Souvenir zu kaufen und gleichzeitig nicht viel Geld auszugeben. Warum nicht in den Urlaub fahren und gleichzeitig die Möglichkeit bekommen, Ihre Garderobe zu aktualisieren?

Was kaufen?

Zuerst müssen Sie herausfinden, welche Dinge am besten zu kaufen sind und wo genau.

The Merchants 'Trail: Einkaufen im exotischen Vietnam
  1. Eine Stadt wie Nha Trang oder Mui Ne ist auf der ganzen Welt für ihre einzigartigen Perlenprodukte bekannt.
    Perlen kostbare Perlen können buchstäblich an jeder Ecke und in jeder Straße gekauft werden. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, da niemand den Betrug abgesagt hat, sodass Sie am Ende ein gefälschtes Produkt und ohne Geld erhalten können. Wenn Sie in Nha Trag in Vietnam einkaufen gehen und Perlen kaufen möchten, zögern Sie nicht, die Verkäufer nach Qualitätszertifikaten zu fragen. Es ist besser, die Dienste eines Führers oder eines vertrauenswürdigen Vietnamesen zu nutzen, die nach dem Rollback-Schema arbeiten. Sie werden Ihnen sagen, wo Sie Perlenschmuck mehrmals billiger kaufen können. Preiswerte Ohrringe, Broschen und Haarnadeln werden sicherlich dem schönen Geschlecht gefallen;
  2. Liebhaber schöner und hochwertiger Kleidung sind ein direkter Weg, um einen Einkaufsurlaub in Vietnam zu machen. Modefans haben eine große Auswahl, zumal lokale Schneider wissen, wie man berühmte Modehäuser eins zu eins kopiert, aber ein solches Meisterwerk kostet viel weniger. Besondere Aufmerksamkeit sollte Seidenartikeln gewidmet werden. In lokalen Märkten und Geschäften werden jedem Kleider, Schals, Schals, Röcke usw. angeboten. Es ist erwähnenswert, dass die Vietnamesen wie die Chinesen selbst Seide herstellen, nur wenige Menschen wissen davon. Wenn Sie in Saigon einkaufen gehen möchten, vergessen Sie nicht, einen Ausflug in die Seidenfabrik zu unternehmen, wo Sie viele interessante Dinge über die Herstellung dieses fließenden Stoffes erfahren können. Auch hier können Sie ein paar Sets Seidenunterwäsche, Pyjamas und Roben kaufen. Sie können ein solches Qualitätsprodukt zu einem so niedrigen Preis zu Hause nicht finden. Für diejenigen, die Kunsthandwerk schätzen, werden Seidenbilder präsentiert, die von erfahrenen Handwerkerinnen gestickt werden. Sie sind jedoch überhaupt nicht billig
  3. Der dritte Platz in der Liste der vietnamesischen Einkäufe kann sicher an Krokodile, Schlangen und Pythons vergeben werden. Von diesen süße Tiere, es werden viele nützliche und schöne Dinge hergestellt, die in einer Stadt wie Phan Thiet gekauft werden können. Zunächst werden wir über Brieftaschen, Taschen, Gürtel, Handschuhe usw. sprechen, die hier dreimal billiger sind als Über das Internet zu Hause. Übrigens können Sie in Vietnam ähnliche Dinge von der Haut eines Straußes kaufen, so dass es mehr als genug exotische Gegenstände gibt. Alle diese Accessoires sind wirklich von ausgezeichneter Qualität, sie werden ihrem Besitzer für eine sehr lange Zeit dienen. Es ist erwähnenswert, für jeden solchen Kauf den Verkäufer als einen positiven Punkt gibt in der Regel eine Garantie von mehreren Jahren und ersetzt diese in diesem Fall durch eine neue per E-Mail. Vietnam Vietnam, und der Service ist hier sehr gut. Das Einkaufen in Phan Thiet wird jedem helfen, mit Krokodil-, Schlangen- und Straußenlederprodukten edel und schön auszusehen. Als Souvenir können Sie alle möglichen Kleinigkeiten mit Krokodilpfoten oder Zähnen mitbringen;
  4. Es ist nützlich, mehrere Tuben Salben auf der Basis von Schlangen- oder Pythonöl sowie eine oder zwei Flaschen Tinktur mitzubringen. Jeder kann die Qualität vietnamesischer Produkte schätzen und sich an den berühmten Star erinnern. Jetzt ist es besser, nicht ohne White Tiger nach Hause zu gehen. Diese Salbe wärmt, heilt schmerzende Gelenke. Als Geschenk für einen Mann können Sie eine Flasche Reismondschein mitbringen. Das exotische Merkmal eines solchen Produkts ist eine kleine Schlange in Alkohol in einer Flasche. Übrigens kann der Behälter nach dem Trinken der 60-Grad-Reistinktur mit hausgemachtem Wodka gefüllt werden. Die Schlange löst sich mit der Zeit einfach auf. Schöne Damen können sich über vietnamesische Lotionen, Masken, Shampoos und andere Kosmetika von ausgezeichneter Qualität und mit einem unbeschreiblichen Aroma freuen. Das Einkaufen für solche Einkäufe in Vietnam wird auch viele positive Emotionen hervorrufen;
  5. Wie kann man auf ein Glas Kaffee und Tee als Andenken verzichten? Diese Getränke werden lange Zeit wie eine exotische Reise schmecken. Hochwertige Qualität hinterlässt keinen Kaffeeliebhaber oder hgleichgültig. Besonderes Augenmerk sollte auf Tee mit duftendem Lotus- und Artischockentee gelegt werden. Wenn die erste Option einen einzigartigen Geruch hat, ist die zweite mit heilenden Eigenschaften ausgestattet. Das Einkaufen im vietnamesischen Mui Ne ist eine großartige Gelegenheit, solche Getränke zu kaufen
  6. Viele Menschen gehen gezielt nach Vietnam, um ein neues Gerät zu kaufen. Zum Beispiel kann ein Markentelefon hier für 100 US-Dollar billiger gekauft werden. Der einzige Nachteil, der bei dieser Art von Elektronik festgestellt wurde, ist die schlechte Firmware auf Russisch. Neuere Modelle sprechen jedoch fehlerfrei in unserer Sprache. Neben einem Telefon können Sie hier auch einen Laptop, ein Tablet, eine Digitalkamera und andere zugehörige Geräte kaufen.
The Merchants 'Trail: Einkaufen im exotischen Vietnam

Schließlich ist anzumerken, dass Sie beim Kauf in Vietnam nicht die Landessprache lernen müssen. Es reicht aus, einige Sätze auf Englisch zu kennen, in denen die Händler recht gut sprechen. Einige lokale Verkäufer sind auch mit der russischen Sprache vertraut. Tipp: Die Waren in Straßengeschäften sind sehr oft überteuert, also wieder Schnäppchen, Schnäppchen und Schnäppchen. Somit kann der Kaufpreis mehrfach reduziert werden. Aber Verhandlungen in Geschäften und vor allem in einem Einkaufszentrum werden nicht akzeptiert.

Sie können auch Geld sparen, indem Sie einige Geschäfte finden, die fast nie von Touristen besucht werden.

GWENT: Merchants of Ofir | Expansion Trailer

Vorherigen post So machen Sie eifreie Waffeln: 6 köstliche Rezepte
Nächster beitrag Im Urlaub mit dem Auto!