4 Fehler die Frauen zu Anfang von Beziehungen machen! | Darius Kamadeva Dating Coach

Beziehung zu einem geschiedenen Mann

Heutzutage überrascht ein geschiedener Mann nach dreißig Jahren niemanden mehr: Ehen in jungen Jahren scheitern oft nach 5 Jahren familiärer Beziehung. Wenn ein junger Mann mit einer ähnlichen Erfahrung in die Reihen der Junggesellen zurückkehrt, weckt dies natürlich das Interesse neuer Partner.

Artikelinhalt

Meinungen und Verdächtigungen zu geschiedenen Personen

Beziehung zu einem geschiedenen Mann

Oft greift die öffentliche Meinung nach einer Scheidung nicht nur eine Frau an, die angeblich den Familienherd nicht gerettet hat, sondern auch einen Mann, der sofort von Ermittlungen und Trost angegriffen wird und hinter seinem Rücken - Spekulationen und verdächtige Gerüchte.

Wenn Sie in der Stimmung für eine ernsthafte Beziehung mit einem geschiedenen Mann sind, müssen Sie natürlich versuchen herauszufinden, wie seine letzte Ehe war und warum es nicht geklappt hat.

Der Grund für die Scheidung ist für jedes Paar unterschiedlich, und manchmal kann dieses Gewirr von Problemen nicht gelöst werden sogar alleine.

Die direkte Frage, warum er sich von seiner Frau scheiden ließ und wer die Trennung initiiert hat, ist nicht nur taktlos, sondern kann auch Ihre Beziehung zu einem Mann in die falsche Richtung lenken. Es ist grausam, emotionale Gefühle über die Vergangenheit hervorzurufen, und es wird keine objektive Antwort geben - was in der Ehe falsch war.

Der einzige Ausweg besteht darin, von seinen Freunden oder Verwandten, die bereit sind, die Situation kurz und wahrheitsgemäß darzustellen, etwas über die Vergangenheit zu erfahren. Warum wird solche Intelligenz benötigt? Es ist absolut nicht notwendig, die Details von Familienskandalen und -problemen zu kennen, aber Alkoholabhängigkeit, Grausamkeit, Verrat, mangelnde Bereitschaft, Kinder zu haben oder für eine Familie zu sorgen, sind wichtige und beunruhigende Informationen.

Solche Details der Scheidung Ihres neuen Bekannten, eines geschiedenen Mannes, können nicht ignoriert werden, da sich das Drama in Zukunft möglicherweise mit Ihrer Teilnahme abspielen wird. Aber es ist keine Tatsache, dass der neu hergestellte Bräutigam Ihnen davon erzählen wird.

Die Psychologie eines geschiedenen Mannes

Wir sprechen natürlich von einem psychischen Trauma, das sich je nach Alter und Charakter der einzelnen auf unterschiedliche Weise manifestiert.

Beziehung zu einem geschiedenen Mann

Es ist seit langem bekannt, dass der frühere Ehegatte unter einer sogenannten verzögerten Depression leiden kann, wenn die Ehe länger als fünf Jahre dauert.

Diese Form der Depression entwickelt sich nicht sofort, sondern vielleicht 1-2 Jahre nach der Scheidung, wenn er keine Familie mehr gründet. Nicht umsonst gibt es unter den Menschen die Meinung, dass eine ernsthafte Beziehung zu einem geschiedenen Ehemann bestehtEin Rang kann nur im zweiten Jahr seines freien Lebens geschaffen werden, wenn die Sorgen nachlassen, der Schmerz nachlässt und die Person entscheiden kann, was sie in Zukunft für sich selbst will.

Was passiert also in den ersten zwei Jahren nach der Scheidung? Es hängt alles von den natürlichen Neigungen der Natur und dem Grad der Niederlage aus der vergangenen Ehe ab.

Monogame Menschen können ruhig und methodisch neue Beziehungen beginnen, versuchen, sie mit verschiedenen Frauen aufzubauen und sogar eine neue Familie zu planen. In der Psychologie eines geschiedenen Mannes mit einem solchen Temperament und in seinen Handlungen gibt es jedoch Kälte und Traurigkeit und oft Zynismus.

>

Ein geschiedener monogamer Mann weiß möglicherweise nichts über seine eigene Ähnlichkeit. Aber eine Frau neben einer solchen Person spürt sofort, wie sie ihre Position verliert und versucht, die Beziehung zu beenden. Für einige Jahre nach der Scheidung kann er ein oder zwei Romane ohne Fortsetzung haben, und es besteht ein großes Risiko, allein gelassen zu werden.

Geschiedene Frauen werden manchmal zu unfreiwilligen Frauenheldinnen. Selbst wenn der Ex-Ehepartner nach einer traumatischen Scheidung nicht zu seriellen Beziehungen und Untreue neigt, kann er versuchen, Selbstzweifel mit zahlreichen Daten und sexuellen Heldentaten zu übertönen. Sie können sich in dieser Phase ihrer emotionalen Rehabilitation nicht auf Verantwortung und die Gründung einer neuen Familie mit einer Person verlassen.

Eine Scheidung kann die Ex-Frau befreien, aber nicht den Ehemann, wenn er zu dieser Art geschiedener Männer gehört, die auch nach dem Zusammenbruch der Beziehung ihrer Familie treu bleiben. Oft haben sie geliebte Kinder und betrachten ihren Ex-Ehepartner hauptsächlich als ihre Mutter.

Beziehung zu einem geschiedenen Mann

Es ist unmöglich, einen so hingebungsvollen Familienvater kaltblütig von seiner Ex-Frau abzureißen, weil sowohl sie als auch die Kinder oft wirklich seine volle Teilnahme brauchen. Eine andere Sache ist, dass er, während er zur Hälfte in der ersten Familie lebt, die zweite nicht vollständig erschaffen kann. Frauenfeindliche sind eine andere Art von Opfern gescheiterter familiärer Beziehungen und schmerzhafter Trennungen. Der moderne Frauenfeind ist keineswegs einer, der den fairen Sex meidet. Vielmehr hat er die Fähigkeit verloren, Frauen als gleichberechtigt zu behandeln, sie zu respektieren und zu lieben.

Eine Reihe bedeutungsloser Romane, unverbindlicher Sex, Partner für eine Nacht - das sind die Folgen einer schwierigen Scheidung. Im besten Fall wird in ein paar Jahren die Galle herauskommen und er wird aufhören, sich über seine Ex-Frau gegen seine Freunde zu ärgern.

Regeln für den Umgang mit einem geschiedenen Mann

Für einen jungen Mann, der sich gerade geschieden hat, ist ein Meer der Zartheit und ein Ozean der Wärme erforderlich.

Wenn Sie nicht zwei Jahre warten möchten, bis er selbst mit Stress fertig wird, und befürchten, dass jemand anderes den Junggesellen abfängt, befolgen Sie die folgenden Regeln:

  1. unterdrücken Sie übermäßig viele Beschwerden in Ihrer Weste, und töten Sie sofort das romantische Gefühl zwischen Ihnen;
  2. Lassen Sie sich nicht fragen, wie es war und wer schuld ist - er selbst muss Ihnen sagen, wann er bereit ist;
  3. wenn oher hat dir etwas aus seiner früheren Beziehung offenbart, frag nicht nach Details - dies wird dir nicht in die Hände spielen, weil das stärkere Geschlecht nicht an ihre Beichtväter gebunden wird;
  4. Seien Sie vorsichtig und aufmerksam - es stellt sich oft heraus, dass ein neu gemachter Junggeselle nach einer Scheidung mehrere Romane gleichzeitig beginnt, oder zumindest ist jemand in seiner Nähe, wie Sie, der seine Aufmerksamkeit genießt;
  5. Vermeiden Sie Kritik, Grausamkeit, Zynismus und Eifersucht. Dies wird ihn viel schmerzhafter verletzen als ein gewöhnlicher Junggeselle.
  6. Sei geduldig, beeile dich nicht ins Bett, aber wenn dir in Zukunft eine Beziehung zu einem geschiedenen Mann hoffnungslos erscheint, erkläre offen, dass du nicht zufrieden bist - vielleicht findet er die Kraft, etwas an sich selbst zu ändern, und wenn Nein, Sie sollten keine Zeit mit jemandem verschwenden, dessen Gefühle Sie sich nicht sicher sind.

Geschiedener Mann mit Kind

Wenn ein Mann Kinder aus seiner ersten Ehe hat, müssen Sie verstehen, dass dies mehr Vor- als Nachteile hat. Natürlich muss man befürchten, dass sich ein Mann beim Besuch seiner Kinder im Haus seiner Mutter nicht vollständig von seiner Ex-Frau abstrahieren kann.

Aber diese Beziehungen können einem Mann die Reife von Urteilen und Gefühlen, die Fähigkeit, sich in Beziehungen zu entwickeln, und die Fähigkeit, sich wieder aufzubauen, beibringen.

Wenn Sie die Beziehung eines geschiedenen Mannes zu einem Kind seiner ersten Frau beobachten, können Sie mehr über ihn erfahren und ihn sich als den Vater Ihrer gemeinsamen Kinder vorstellen.

Die völlige Missachtung seiner eigenen Kinder durch einen Mann kann ein alarmierendes Signal sein. Eine solche Schwielenhaftigkeit wird Ihnen in einer neuen Familie nicht nützlich sein.

Ein Sonderfall, wenn ein Mann nach einer Scheidung ein Kind für sich verlässt. Der einzige Weg in dieser Situation ist, ihn als seinen eigenen zu akzeptieren. Davon hängt nicht nur Ihr persönliches Glück und das Ihrer Auserwählten ab, sondern auch das schwierige Leben von Kindern, die Sie in die Rolle einer Mutter übernehmen.

Umgang mit Kindern & Expartnern - Patchworkprobleme lösen

Vorherigen post Wellpappe - die Basis für die Herstellung von Tulpen
Nächster beitrag Make-up in Rosatönen - Zärtlichkeit und Weiblichkeit des Bildes