DIE BESTE HAARPFLEGE AUS DER DROGERIE / nju, Langhaarmädchen, Revlon ... / Sabrina Schuster

Pflegende Haarmasken: Lohnt es sich?

Zu jeder Jahreszeit, sei es im heißen Sommer oder im kalten Winter, benötigt das Haar zusätzliche Nahrung. Jemand geht in einen Schönheitssalon, bestellt mehrere teure kosmetische Eingriffe und jemand beschließt, die Gaben der Natur zu nutzen, um fantastisch auszusehen. Und heute werden wir herausfinden, welche Volksmethoden eine hervorragende Möglichkeit sind, die Durchblutung der Kopfhaut wiederherzustellen.

Artikelinhalt

Wofür sind pflegende Masken?

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, warum die Verwendung spezieller Shampoos oder Conditioner für eine vollständige Haarpflege oft nicht ausreicht. Um dieses Problem zu verstehen, müssen Sie die Struktur der einzelnen Haare verstehen. Locken bestehen aus einer bestimmten Anzahl von Schichten, die durch das Stratum Corneum vor dem negativen Einfluss der Außenwelt geschützt sind.

Und fast alle Pflegeprodukte wirken sich auf das Haar aus. Aber die Haut bleibt oft ohne Nahrung. Sie können unsere Haare mit einem Wald vergleichen. Bäume ernähren sich immer vom Boden, genauso wie unser Haar von der Kopfhaut genährt wird. Aus diesem Grund müssen Sie besonders auf die Wurzelnahrung achten.

Nahrhafte Haarmasken sind wirklich ein Geschenk für jedes Mädchen, denn dank ihnen können Sie fast jedes Problem mit Locken lösen.

Um jedoch ein Produkt mit hoher Qualität herzustellen, müssen Sie mehrere Bedingungen erfüllen:

  • Alle Zutaten gründlich umrühren. Das Vorhandensein von Klumpen in der Mischung ist nicht akzeptabel
  • Bereiten Sie die Maske nicht für die zukünftige Verwendung vor. Sie können nur frische Produkte auftragen.
  • Waschen Sie Ihre Haare nach Abschluss des Verfahrens gründlich. Die verbleibenden kleinen Partikel des Produkts auf dem Haar können das Aussehen des Haares negativ beeinflussen

Pflegemasken für trockenes Haar

Damit Ihre Locken von trocken und leblos weich und seidig werden, benötigen sie eine ganz besondere Pflege. Zuerst vorsichtig unterShampoo nehmen. Zweitens sollten Sie hausgemachte Ernährungsprodukte verwenden, um die Gesundheit wiederherzustellen.

Olivenöl ist ideal, um Locken glatt und weich zu machen. Das Auftragsverfahren ist wie folgt: Eine kleine Menge Öl aufwärmen und auf die Wurzeln auftragen. Es ist notwendig, das Produkt sehr vorsichtig in die Haut einzureiben, da ein zu aktiver Einfluss auf die Haarfollikel dazu führen kann, dass sie herausfallen.

Nachdem die Wurzeln vollständig mit Öl gesättigt sind, tragen Sie eine kleine Menge über die gesamte Länge auf. Drehen Sie dann die Locken zu einem nicht engen Tourniquet und bedecken Sie sie mit einer speziellen Plastikkappe. Wenn Sie keine haben, können Sie eine normale Tasche verwenden. Die Hauptsache ist, dass Sie eine Art Vakuum bekommen. Nach anderthalb Stunden können Sie das Öl von Ihren Haaren abwaschen.

Eine andere Möglichkeit, trockenes Haar zu pflegen, ist normaler Kefir oder Joghurt. Darüber hinaus spielt es keine Rolle, ob Sie Laden oder hausgemachten Kefir verwenden. Die Hauptsache ist, es nicht kalt anzuwenden. Leicht erwärmter Kefir wird wie Olivenöl auf die gesamte Länge der Locken und Wurzeln aufgetragen und eine Stunde lang stehen gelassen.

Pflegemaske für gefärbtes Haar

Pflegende Haarmasken: Lohnt es sich?

Die meisten Frauen verwenden gelegentlich Haarfärbemittel. Aber egal wie schön die nächste Farbe auf Ihren Locken aussieht, die Beschädigung der Struktur jedes Haares wird durch das schicke Aussehen in keiner Weise kompensiert. Um die Gesundheit der Haare wiederherzustellen, können Sie Rizinus- und Klettenöl verwenden.

Um die Maske vorzubereiten, mischen Sie die beiden Zutaten zu gleichen Teilen und geben Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Beachtung! Die Menge an Zitronensaft sollte minimal sein, da sich mit seiner hohen Konzentration die Situation mit übergetrockneten Locken nur verschlechtern wird. Diese Maske sollte zwei bis drei Stunden lang angewendet werden.

Spülen Sie anschließend Ihren Kopf gründlich unter fließend warmem Wasser ab. Um den Effekt deutlich zu verstärken, können Sie eine kleine Menge Eiweiß schlagen und mit leichten Massagebewegungen in die Haut einreiben. Spülen Sie ein solches Produkt buchstäblich einige Minuten nach dem Auftragen ab, damit das Protein keine Zeit zum Aushärten der Haare hat.

Pflegemaske für gebleichtes Haar

Das Problem zu trocken gebleichter Locken verfolgt jeden, der sich in Blondinen umbilden möchte. Eine exotische Frucht wie eine Banane hilft, dieses Problem zu lösen.

Um eine darauf basierende Maske vorzubereiten, müssen Sie das Fruchtfleisch einer Banane mit einer Gabel zerdrücken und ein Eiweiß hinzufügen. Wenn Sie zu faul sind, um mit einer Gabel herumzuspielen, können Sie diese Zutaten mit einem Mixer aufschlagen.

Tragen Sie diese Mischung vierzig Minuten lang auf die gesamte Länge der Locken auf und spülen Sie sie dann mit klarem Wasser ab. Und nach mehreren solchen Verfahren SieBeachten Sie, dass die Farbe der Locken nicht mehr matt ist, die Weichheit jeder Strähne wiederhergestellt wird und das Haar gesund aussieht.

Pflegemaske für fettiges Haar

Immer zusammengeklebte Locken geben ihren Besitzern auch viele unangenehme Momente. Wegen fettigen Haares müssen Sie Ihr Haar häufiger waschen, in Kosmetikgeschäften nach speziellen Haarpflegeprodukten suchen und vieles mehr. Aber wenn Sie und ich Honig, Zitronensaft und Aloe-Saft verwenden, ist die Wahrscheinlichkeit, negative Aspekte zu minimieren, sehr hoch.

Um eine Maske herzustellen, müssen Sie diese Zutaten mischen und jeweils einen Teelöffel zur Maske hinzufügen. Eine kleine Menge zerkleinerten Knoblauchs sollte zu den gründlich gemischten Zutaten gegeben werden. Wir legen das alles auf nasses Haar, wickeln unseren Kopf mit einem Handtuch ein und lassen unseren Kopf vierzig Minuten lang in Ruhe. Spülen Sie danach das Produkt vom Kopf ab, verwenden Sie jedoch kein Shampoo.

Wenn Sie den Knoblauchgeruch beim ersten Mal nicht loswerden können, können Sie Ihr Haar mit etwas Senfpulver ausspülen.

Pflegende Haarwuchsmasken

Die meisten Frauenzeitschriften empfehlen die Verwendung der sogenannten Brennmasken. Dazu gehören Pfeffer, Knoblauch und Zwiebeln. Die Essenz all dieser Masken beruht auf der Tatsache, dass eine reizende Wirkung auf die Haarwurzeln deren Wachstum stimuliert.

Um das Wachstum zu stimulieren, müssen Sie aus Qibuli oder Knoblauch Brei machen und etwas Olivenöl hinzufügen. Infolgedessen sollte die Konsistenz der Maske Sauerrahm ähneln. Tragen Sie diese Maske auf leicht feuchtes Haar auf. Beachtung! Für das Wachstum von Locken sollten Sie überhaupt kein starkes Brennen ertragen. Wenn die Maske Ihnen Unbehagen bereitet, muss sie sofort abgewaschen werden.

Pflegende Haarspitzen

Und schließlich werden wir uns mit dem Problem der gespaltenen Haarspitzen befassen. Und wenn Sie es satt haben, ständig Schönheitssalons zu besuchen und die Enden Ihrer Locken abzuschneiden, können Sie farbloses Henna verwenden.

Um eine Maske vorzubereiten, müssen Sie in der Apotheke eine Tüte trockenes Henna kaufen. Dann den Inhalt mit kochendem Wasser verdünnen und auf den Kopf auftragen. Tragen Sie die Mischung etwa fünfzehn Minuten lang auf die Locken auf. Dann wasche ich meinen Kopf wie gewohnt.

Wie Sie sehen können, sind pflegende Lockenmasken eine erstaunliche Möglichkeit, die Gesundheit Ihres Haares wiederherzustellen. Die Hauptsache, die benötigt wird, um gesundes Haar wiederherzustellen, ist ein wenig Zeit und Geduld!

https://youtu.be/2sOOFsKIvhM

DIY Wunder Haarmaske für gesunde lange Haare Laminierffekt diy haarkur (einfach)

Vorherigen post Wie macht man die Haut des Gesichts perfekt, das heißt glatt, gleichmäßig und ohne Fehler?
Nächster beitrag Wir arrangieren zu Hause einen Wintergarten: Wie pflegt man eine Yucca richtig?