Lindsay Lohan im 'Paper'-Magazin - Rückkehr der Prinzessin?

Am 3. Dezember veröffentlichte das American Paper Magazine Lindsay Lohans provokative Bilder. Der Fotograf Jeff Bark, der Visagist Mark Edio und die Stylistin Lana Jay Lackay arbeiteten mit dem reifen Anfan Terribl der Traumfabrik zusammen und verwandelten die Schauspielerin in Schneewittchen, Aschenputtel, Dornröschen und Ariel.

Für Lindsay, deren Verhalten und persönliches Leben oft öffentlich zensiert wird, ist die Tatsache, an diesem Projekt teilzunehmen, eine Möglichkeit, eine andere Seite ihrer Persönlichkeit zu enthüllen und sich von einer ungewöhnlichen Seite zu zeigen. Ich hätte neunundneunzig Dinge tun können, die richtig waren und nur einen Fehler hatten. Und jeder wird sich auf meinen Fehler konzentrieren - so charakterisiert Lohan die Haltung der Presse zu sich selbst.

Die Fotos lösten neben einer breiten Resonanz in der Presse eine gemischte Reaktion der Öffentlichkeit aus, von begeisterten Komplimenten bis hin zu ätzender Kritik. Die Leser des Magazins sowie die Nutzer des Instagram-Netzwerks wurden in zwei Lager aufgeteilt.

Viele haben nicht an negativen Kommentaren unter den Fotos gespart und sich an Lohan und die turbulente Vergangenheit (Probleme mit Alkohol und Drogen, Kindesentführung, Behandlung in der Klinik), Misserfolge in ihrem persönlichen Leben und einen Rückgang der Karriere erinnert. Einige bemerkten ironisch, dass dies die Disney-Prinzessinnen sind, die wir verdienen!

Lindsay Lohan im 'Paper'-Magazin - Rückkehr der Prinzessin?

Die Öffentlichkeit hat die Veränderungen im Aussehen des Stars in den letzten Jahren nicht verschont. Jemand hielt den Ausdruck der Schauspielerin für zu bösartig und vulgär, um die Heldinnen von Kindermärchen und Cartoons darzustellen. Solche Prinzessinnen können nur den Geist und die Psyche zerbrechlicher Kinder lähmen. Jemand hat nur über diese Bilder gelacht und sie als lächerlich und ungeschickt bezeichnet. Und ein separater Teil des Publikums stimmte zu, dass Lohan aufgrund eines ungesunden Lebensstils, der in keiner Weise dem Status einer königlichen Person entspricht, für sein Alter zu alt, müde und verstört aussieht.

Die meisten Fans des Stars freuten sich jedoch aufrichtig über die Rückkehr ihres Favoriten. Sie nannten dieses Shooting einen Durchbruch in ihrer beruflichen Laufbahn und lobten die Posen, Mimik und Gesten, die Lindsay ausgewählt und auf den Fotos festgehalten hatte.

Lindsay Lohan als Dornröschen

Lindsay wurde in Form einer goldhaarigen Märchenschönheit präsentiert und dennoch in das Bild der makellosen Disney-Heldin und ein Teil ihres besonderen Charismas gebracht.

Das Dornröschen, verkörpert durch Lindsays Bemühungen, ist nicht nur eine naive königliche Tochter, die leicht ausgetrickst werden kann, indem sie ihr eine vergiftete Spindel gibt, die sie gestochen hatund schlief mit jahrelangem Schlaf ein. Nein, dies ist eine völlig zweideutige Figur, die in der Lage ist, den wahren Prinz-Helden in seine Netzwerke zu locken, der sie bereitwillig mit einem Kuss weckt und das leere schlafende Königreich in Ordnung bringt.

Lindsay-Ariel

Lindsay Lohan im 'Paper'-Magazin - Rückkehr der Prinzessin?

Die mächtigste und ausdrucksstärkste Lindsay war das Bild der Disney Little Mermaid Ariel. Im Gegensatz zu der Zeichentrickfigur, die sich durch ihren fröhlichen Charakter und ihre gute Natur auszeichnet, verkörpert Lohans kleine Meerjungfrau eine starke Natur, die bereit ist, alles zu tun, um ihr geschätztes Ziel zu erreichen. Der Spiegel fungiert hier als eine Art Symbol für die Unterwasserwelt, aus der die Heldin entkommen will, indem sie ihren Blick nach oben in Richtung Sonne richtet.

Dies ist sowohl ein sexuell verführerisches als auch ein tragisches und ungewöhnlich attraktives Bild. Lindsay ist wirklich gut mit einem rötlich-roten, dicken Haarschopf, der ihrer natürlichen Haarfarbe nahe kommt.

Einige der Öffentlichkeit verurteilten den ziemlich tiefen Ausschnitt der Schauspielerin, aber im Prinzip hatte die kleine Meerjungfrau sogar im Kinder-Cartoon dasselbe.

Lindsay als Schneewittchen

Lindsay Lohan im 'Paper'-Magazin - Rückkehr der Prinzessin?

Das Foto von Lohan, auf dem sie Schneewittchen porträtiert, wurde aus einem bestimmten Grund für das Cover des Magazins ausgewählt. Dies ist die Quintessenz von reifem Sexappeal, Schönheit, Unabhängigkeit und weiblicher Stärke, die sowohl die sieben Zwerge als auch das Alpha-Männchen dazu bringen kann, dem Prinzen zu gehorchen.

Vorherigen post Lass uns schläfrig aufwachen!
Nächster beitrag Bikinibereich Laser-Haarentfernung