Was Passiert Mit Deinem Körper, Wenn Du Dich Sonnst

Wie kann man sich ohne Schaden sonnen?

Sommer, Urlaubszeit. Wir freuen uns das ganze Jahr darauf. Wie wir ihn im Winter vermissen. Im Winter gefällt es uns so selten mit seinen warmen Strahlen. Und an dunklen, kalten Winterabenden träumen wir von warmen Sommertagen. Damit Sie schließlich nicht so viele Kleider an sich tragen können. Um Ihren Körper um 18 Uhr nicht zu überreden, ist diese Nacht noch nicht gekommen. Und schließlich, um die Strahlen der sanften Sonne aufzusaugen.

Wie kann man sich ohne Schaden sonnen?

Die Sonnenstrahlen spielen eine wichtige Rolle im menschlichen Leben. Sonnenlicht ist sehr vorteilhaft, es wirkt sich positiv auf die Haut und den emotionalen Zustand aus. Die Sonne hilft einer Person, Depressionen zu bekämpfen , die sich an langen grauen Wintertagen angesammelt haben ... Es hilft bei der Bildung und Akkumulation von Vitamin D in der Haut, das für das Wachstum und die Erneuerung des Knochengewebes wesentlich ist.

Sonnenlicht stimuliert auch die endokrinen Organe (Schilddrüse, Eierstöcke, Hypophyse). Hilft bei der Normalisierung von Stoffwechselprozessen und stärkt die Immunität.

Außerdem wird die Produktion von Melanin angeregt, wodurch unsere Haut einen attraktiven dunklen Teint bekommt.

Das alles ist natürlich einfach großartig, wenn nicht für eine Sache. Sonnenbaden hat eine negative Seite. Sonnenlicht kann sowohl positive als auch zerstörerische Auswirkungen auf eine Person haben. Wenn sie lange in der Sonne gegessen haben, bildet sich eine Verbrennung auf der Haut. Dies ist jedoch nicht das Schlimmste, was passieren kann. Längerer Sonneneinstrahlung ohne spezielle Schutzausrüstung kann zu einer so schrecklichen Krankheit wie Hautmelanom und Hautmelanom der Brustdrüsen führen. Besonders zerstörerische Sonneneinstrahlung betrifft das empfindliche Gewebe der Brustdrüsen, das mit Östrogen und Progesteron verbundene hormonelle Gleichgewicht ist gestört. All dies kann zu Krebs führen.

Für oder gegen

Wie kann man sich ohne Schaden sonnen?

Wissenschaftler streiten sich immer noch über die Vorteile und Gefahren des Sonnenbadens. Und in letzter Zeit, wenn die Sonne aktiver geworden ist, kommt es noch häufiger zu Streitigkeiten. Einerseits wird das Leben ohne Sonnenstrahlen grau und deprimierend. Unter dem Einfluss von Sonnenlicht treten im Körper sehr komplexe biologische Prozesse auf, die sich auf seine Gesundheit und sein Wohlbefinden auswirken.

Andererseits kann sich der Schaden durch die Sonnenstrahlen als viel mehr als gut herausstellen. Bis jetzt kann niemand wirklich sicher sagen, ob wir mehr Schaden nehmen oder von der Sonne profitieren.

Wenn Sie Kosmetikerinnen zuhören, werden sie uns die unglaublichen Vorteile der Sonne versichern. Wenn wir mit Onkologen sprechen, werden sie sagen, dass die Sonne die Hauptursache für Melanom-Hautkrebs ist. .

Vorsichtsmaßnahmen

Natürlich sollten Sie nicht zu Hause sitzen und sich vor dem Licht verstecken, um dies zu vermeidenation. Sie können und sollten sich vor den negativen Auswirkungen der geliebten Sonne aller schützen, aber vergessen Sie auch nicht, dass dies nützlich ist. Was sollte getan werden, um eine Bräune zu bekommen und Ihre Gesundheit nicht zu schädigen ?!

Hier sind die folgenden Tipps von Kosmetikerinnen und Dermatologen.

Wie kann man sich ohne Schaden sonnen?
  • Sie sollten nicht ohne spezielle Lotionen in der Sonne sein. Unter dem Einfluss der Sonne ist die Haut sehr trocken. Infolgedessen altert es schneller. Sie braucht zusätzliche feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe. Darüber hinaus enthalten solche Produkte UV-Filter, die die Auswirkungen ultravioletter Strahlen neutralisieren. Die Auswahl der Sonnenschutzlotionen für einen bestimmten Hauttyp ist sehr wichtig;
  • Begrenzen Sie Ihre Zeit in der Sonne. Es gibt die gefährlichsten Zeiten bei Sonneneinstrahlung. Es beginnt gegen 12 Uhr und endet um 16 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie ein Sonnenbad vermeiden, da die Sonnenaktivität so groß ist, dass selbst eine Lotion mit starkem Lichtschutzfaktor Sie nicht rettet. Insgesamt sollten Sie sich nicht länger als 1,5 bis 2 Stunden am Tag sonnen
  • Tragen Sie eine Sonnenbrille. Die Sonne kann nicht nur die Haut, sondern auch die Augen schädigen

    Sie müssen die richtige Sonnenbrille mit UV-Filter auswählen.

  • Kann man Pokemon Platin durchspielen ohne Schaden zu nehmen? - Creepfan Reaktion

    Vorherigen post Hochzeit: wo soll ich anfangen?
    Nächster beitrag So entfernen Sie einen Geruch aus einer Waschmaschine: Tipps für Hausfrauen