Selbstgemachte Karamellsauce mit Sahne - Karamell Sauce

Wie man die leckerste Karamellcreme macht

Das Rezept für klassische Kondensmilchcreme wurde von Generation zu Generation weitergegeben und hat sich wahrscheinlich seit den Zeiten, als sie gelernt haben, Kondensmilch in Dosen zu rollen, nicht geändert und Kochen. Wahrscheinlich kennt und liebt jeder den einzigartigen Geschmack von Milchkaramell, der durch diesen einfachen Kochprozess erhalten wird.

Lernen Sie, Klassiker zu kochen - und Rezepte für Kuchen, Gebäck, Desserts, Kuchen und andere Leckereien stehen Ihnen zur Verfügung.

Artikelinhalt

Buttercreme und Kondensmilch

Wie man die leckerste Karamellcreme macht

Greifen Sie nach Produkten:

  1. Butter 72% Butter 200 g;
  2. Kondensmilch 10 Esslöffel (gekocht oder roh)

So kochen Sie:

  • Bereiten Sie das Essen zu - halten Sie die Butter bei Raumtemperatur, bis sie weich wird, kochen Sie die Kondensmilch oder lassen Sie sie roh;
  • In einer tiefen Schüssel die Butter zu einer weichen Masse schlagen;
  • Rohmilch in einem dünnen Strahl einführen und die zukünftige Sahne mit einem Mixer aufschlagen;
  • Wenn Sie gekocht wählen - fügen Sie es der geschlagenen Masse in 1 Esslöffel hinzu, bis Sie die erforderliche Menge hineingegeben haben;
  • Die Creme ist fertig, Sie können etwas Vanillin hinzufügen - auf der Spitze eines Messers;
  • Bewahren Sie es nicht länger als 2 Tage im Kühlschrank auf oder verwenden Sie es sofort für Kuchen, Torten.
  • Sahne aus fetter Sauerrahm und Kondensmilch

    Nehmen Sie:

    1. Ein Glas gekochte Kondensmilch;
    2. Saure Sahne von dichter Konsistenz 200 g

    So kochen Sie:

    Dieses Rezept ist sehr einfach: Mischen Sie in einem geeigneten Behälter beide Komponenten mit einem Mixer oder Schneebesen, bis sie glatt sind. Lassen Sie es eine halbe Stunde lang kalt und Sie können es verwenden.

    30% Sahnecreme und Kondensmilch

    Zutaten:

    1. Dicke 30% Sahne 300 g;
    2. Eine Dose fertige Kondensmilch (gekauft oder mit eigenen Händen gebraut);
    3. Butter 300 g.

    So kochen Sie:

    Wie man die leckerste Karamellcreme macht
    • Kombinieren Sie zuerst in einer breiten Schüssel die beiden Zutaten - Butter und Milch;
  • Schlagen Sie die Sahne dann mit einem Mixer oder von Hand auf, was etwas länger dauert.
  • Die Schlagsahne vorsichtig in die Butter-Milch-Mischung geben und vorsichtig umrühren.
  • Die Creme 1 Stunde lang in den Kühlschrank stellen.
  • So ein KochAmeise ist ideal für Inschriften auf einer Geburtstagstorte oder einem Geburtstagskuchen, geeignet für klassische Eclairs und andere Stückkuchen.

    Diese drei Möglichkeiten reichen für eine gute Hausfrau aus, aber wenn Sie weiter gehen, wird Ihre ganze Familie den Pudding mit Kondensmilch genießen:

    Nehmen Sie:

    1. Eine halbe Dose gekochte Kondensmilch (200 g);
    2. Normale Frischmilch 100 g;
    3. Weizenmehl 3 Esslöffel;
    4. Ei;
    5. Butter 200 g

    So kochen Sie:

    • Kondensmilch kochen oder fertig kaufen;
  • Mischen Sie es in einem Topf oder Topf mit frischer Milch, Ei und Mehl;
  • auf das kleinste Feuer stellen, obwohl die beste Option darin besteht, sich in einem Wasserbad aufzuwärmen;
  • Bringen Sie die Mischung nicht zum Kochen, indem Sie kaltes Wasser in das Bad geben oder den Topf für kurze Zeit vom Herd nehmen.
  • Fügen Sie unter Rühren das Öl Stück für Stück hinzu, so dass die gesamte im Rezept vorgeschriebene Menge allmählich in die Creme aufgenommen wird.
  • Wie wird ein Wasserbad hergestellt?

    Wie man die leckerste Karamellcreme macht

    Es bedeutet, einen Behälter mit Wasser auf ein offenes Feuer zu stellen, das den zweiten Behälter bereits mit der Kochschale erwärmt und mit seiner Temperatur erwärmt. Verwenden Sie daher einen möglichst breiten Topf für Wasser und stellen Sie sicher, dass das Geschirr mit der Dessertmischung gut darin hält - auf einer umgekehrten Tasse oder auf dem Wasser.

    Wenn die Creme ölig wird, versuchen Sie, sie schnell auf Eis oder im Gefrierschrank zu kühlen, kräftig zu schlagen und weiter aufzuwärmen, indem Sie das Öl bis zum Ende einfüllen.

    Dies ist ein großartiges Rezept für Eclairs, Kuchen, Panna-Cotta-Zwischenschichten und ein köstliches eigenständiges Dessert.

    Und wir werden auch eine Creme aus Hüttenkäse und Kondensmilch machen. Die Zubereitungsmethode ist so einfach wie bei allen vorherigen, aber der Geschmack ist ungewöhnlich, Quark.

    Zutaten:

    1. Hüttenkäse 9% 400 g;
    2. Flüssige Creme 20% 100 g;
    3. Eine Dose gekochte Kondensmilch.

    So kochen Sie:

    • In einer breiten Schüssel den Hüttenkäse und die Kondensmilch mit einem Mixer schlagen;
    • Gießen Sie dann die gesamte Menge Sahne auf einmal ein, ohne die Masse eine Minute lang zu peitschen.
  • Kühlen Sie die Sahne eine Stunde lang im Kühlschrank - fertig!
  • Jetzt ist Ihr Geheimnis für edles Backen mit Sahne einfach - dies sind bis zu sechs bewährte Rezepte, die jede süße Kreation mit ihrem reichen Geschmack dekorieren!

    KARAMELLCREME mit salziger Note | Salted Caramel | Karamellaufstrich

    Vorherigen post Warum ist Schwimmen besser als Laufen?
    Nächster beitrag Ein originelles und leckeres Gericht - Nudeln gefüllt mit Fleischfüllung