INSTAGRAM BESTIMMT MEIN LEBEN😰 Bauchnabelpiercing JA ODER NEIN?😩

Wie man sich für ein Nabelpiercing entscheidet

Schöne Dekorationen in Schaufenstern machen Lust, Ihren Bauch zu dekorieren, besonders wenn Sie diesen Teil des Körpers präsentieren möchten. Sie haben vielleicht eine Weile über Piercing nachgedacht, können sich aber nicht entscheiden.

Artikelinhalt

Soll ich meinen Nabel durchbohren?

Vor allem ist diese Art des Piercings für Mädchen geeignet, die ihren Körper ständig pflegen und pflegen, sich um die Schönheit ihrer Haut kümmern und es genießen, wenn andere die Ergebnisse ihrer Bemühungen sehen. Unnötig zu erwähnen, dass ein schöner Bauch mit einer modischen Dekoration Komplimente verdient.

Durchbohrter Nabel sieht gut aus:

Wie man sich für ein Nabelpiercing entscheidet
  • auf gebräunter Haut;
  • auf dem Körper von Tänzern, insbesondere orientalischen Tänzen, Streifenplastik und Halbtanz;
  • wenn Sie in einem Badeanzug am Strand oder im Pool sind;
  • mit Jeans und tief taillierter Hose;
  • mit kurzen T-Shirts, die den Bauch leicht (oder merklich) zeigen;
  • mit schöner Unterwäsche.
  • Bauchnabelpiercings sind auch ein guter Anreiz, Ihren Bauch flach zu halten. Wenn Sie weit entfernt von einer schönen Presse sind, sollten Sie diesen unvollkommenen Teil des Körpers nicht betonen und noch mehr zur Schau stellen. Arbeiten Sie an der Figur - und schmücken Sie sich nach Herzenslust!

    Berücksichtigen Sie beim Besuch eines Piercing-Salons auch die Tatsache, dass Sie die Bauchmuskeln erst dann aktiv trainieren können, wenn die Punktion vollständig verheilt ist. Trotz der Worte einiger Trainer gibt es eine Wunde auf der Haut - und was dies mit Muskeln zu tun hat, wirkt sich körperliche Aktivität immer noch auf den Heilungsprozess aus.

    Dehnung, Kontakt mit Kleidung oder Reibung in den Bauchfalten (z. B. bei einer Drehübung) sowie Schweiß auf der Haut können schwerwiegende Störungen verursachen. Es ist also gelinde gesagt lächerlich, mit einer durchdringenden Verschönerung zu beginnen.

    Vielleicht möchten Sie sich und Ihren Freund durchbohren lassen? Männer bewerten diese Art von Schmuck anders, manchmal sogar kategorisch dagegen.

    Aber die meisten finden eine schlanke Taille mit einem schönen Kristall im Nabel immer noch sehr attraktiv - niemand kann leugnen, dass dies sehr sexy ist. In diesem Fall spielt es keine Rolle, wie oft Sie kurze Hemden tragen, da sich Ihr Hauptbetrachter in Ihrem Schlafzimmer befindet.

    Tut es weh?Nabel?

    Sie haben wahrscheinlich eine Vielzahl von Reaktionen gehört - von Beschwerden über katastrophale Schmerzen bis hin zu Worten wie einem Mückenstich. Es ist klar, dass die Wahrnehmung von Schmerz für jeden unterschiedlich ist. Es hängt alles davon ab, wie gut Sie Schmerzen im Allgemeinen vertragen. Es ist jedoch absolut sicher, dass das Durchstechen des Nabels schmerzhaft ist, es sei denn, Sie haben ihn zuvor mit einer Narkoselösung geschmiert.

    Wenn Sie Angst vor Schmerzen haben, bitten Sie nicht, Schmerzmittel in Ihren Magen zu injizieren - dies ist unklug. Der Vorgang selbst dauert von Anfang bis Ende nicht länger als eine Minute. Solches Leiden kann ertragen werden. Ein Magen mit einem durchbohrten Nabel beginnt besonders nach dem Eingriff zu schmerzen - seien Sie mental darauf vorbereitet.

    Worauf Sie wirklich achten sollten, ist, dass Ihr Bauchnabel gleichmäßig und einmal durchstochen wird.

    Wenn eine Freundin Ihnen hilft, ein Piercing zu bekommen, steigt das Risiko, dass sie das Piercing ungleichmäßig macht, dramatisch - aufgrund mangelnder Erfahrung, Unentschlossenheit oder mangelnder geeigneter Werkzeuge. Eine krumme Punktion wird wiederholt werden wollen, und jetzt wird es wirklich unerträglich sein. Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihren Bauchnabel selbst zu durchstechen, haben Sie höchstwahrscheinlich nicht genug Kraft für einen zweiten Durchgang.

    Wie man sich für ein Nabelpiercing entscheidet

    Am besten finden Sie einen professionellen Piercer, gehen zu einem Piercing-Salon oder einer Kosmetikerin, die solche Dienstleistungen anbietet.

    Ein Spezialist mit Erfahrung und einer vollen Hand wird alles richtig machen, sterile Werkzeuge verwenden, den Langhantelohrring schnell und einfach einsetzen und Sie so vor zusätzlichen Qualen bewahren. Geben Sie also besser die Idee auf, Ihren Bauchnabel zu Hause durchstechen zu lassen.

    Um die Beschwerden nach dem Eingriff zu verringern, tragen Sie an diesem Tag ein loses T-Shirt oder Hemd. Wenn Sie Jeans tragen, knöpfen Sie den Knopf in der Taille auf. Seien Sie beim Transport vorsichtig - jede Spannung der Bauchmuskulatur verursacht Schmerzen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen müssen, seien Sie beim Ein- und Aussteigen vorsichtig und versuchen Sie nicht, Ihre Bauchmuskeln zu belasten.

    Weitere Empfindungen hängen davon ab, wie schnell und gut die Punktion heilt.

    So pflegen Sie Ihren durchbohrten Nabel

    Das allererste, was Sie nach dem Verlassen des Salons tun müssen, ist, Ihr Piercing nicht zu berühren! Keime von Händen können in die Wunde eindringen und Infektionen verursachen.

    Tragen Sie während der Wundheilung lose Kleidung. Enge Gegenstände erzeugen Reibung, die verhindert, dass die Punktion richtig heilt. Und lassen Sie Ihr neues Piercing natürlich nicht frei - Staubpartikel aus der Luft, Tierhaare, Sonnenstrahlen, Kontakt mit verschiedenen Objekten erschweren die Angelegenheit.

    Duschen Sie jeden Tag! Dadurch bleibt der Bereich um den Nabel sauber. Um eine Benetzung der Punktion zu vermeiden, bedecken Sie sie mit einem wasserdichten Tuch von 7 × 7 cm oder etwas mehr.

    Mehrere Wochen lang sollten Sie nicht schwimmen, baden, Sport treiben, Fitness oder Yoga betreiben - jede Art von Stress, der die Bauchmuskeln beeinträchtigt.

    Nicht höflichVerwenden Sie Lotionen, Cremes und Körperöle auf Ihrer Bauchhaut. Eine fettige Umgebung ist ein Nährboden für Keime, und eine Infektion kann zur Ablehnung von temporärem Schmuck führen.

    Ödeme, Schwärze oder Zyanose verschwinden in 7-10 Tagen, die Wunde heilt mehrere Wochen lang und die Bildung eines Tunnels aus neuer Haut dauert 4-5 Monate, in denen keine Schmerzen auftreten, aber Juckreiz und Reizungen auftreten können.

    Wenn Sie eine gute Hygiene und die richtige Wundversorgung praktizieren, kann der Nabel in 3-4 Monaten heilen. Aber wissen Sie, dass Sie 6 Monate lang nichts daran denken müssen, Ihren temporären Ohrring abzunehmen!

    So reinigen Sie die Einstichstelle

    Nach einer Punktion, nach einigen Stunden, müssen Sie den Nabel mit Salzwasser reinigen. Wie können Sie dies tun, wenn Sie es nicht berühren können?

    Meersalz einige Minuten in Wasser (½ Teelöffel pro Glas) kochen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen, in ein sauberes Glas gießen und fast bis zum Rand füllen. Legen Sie Ihren Bauch frei, beugen Sie sich über das Glas nach vorne und drücken Sie die Ränder des Glases gegen Ihren Bauch.

    Richten Sie sich auf und drücken Sie weiter auf das Glas - das Salzbad funktioniert! 10 Minuten ruhen lassen. Möglicherweise spüren Sie nichts oder am Ende spüren Sie ein Kribbeln und ein Brennen - dies ist normal, das Salzwasser erweicht die Blutkrusten und erreicht die Wunde.

    Waschen Sie die Reste von Salzwasser mit kaltem, gekochtem Wasser ab und trocknen Sie den Magen mit einer sterilen Serviette ab. Wiederholen Sie diesen Vorgang täglich für 5-7 Tage.

    Schmieren Sie die Einstichstelle nicht mit Alkohol - dies kann zu einer sogenannten hypertrophen Hautreaktion führen, dh Brennen, Juckreiz, Rötung, Schwellung.

    Einige Piercer empfehlen die Verwendung einer Wasserstoffperoxidlösung (3%) anstelle von Salzwasser zur Reinigung. Probieren Sie es aus und entscheiden Sie, was für Sie bequemer ist. Peroxid sticht und schäumt ein wenig, seine Reste müssen auch mit gekochtem kaltem Wasser abgewaschen und mit einer sterilen Einweg-Serviette trocken gewischt werden.

    Wenn es an der Zeit ist, den Ohrring zu drehen, waschen Sie Ihre Hände gründlich mit nicht parfümierter Seife, vorzugsweise antibakteriell, wischen Sie Ihre Finger mit Alkohol ab und berühren Sie erst dann den Schmuck und das Leder.

    Wie viel kostet ein Nabelpiercing?

    Wie man sich für ein Nabelpiercing entscheidet

    Es hängt vom Ansehen des Salons oder des jeweiligen Handwerkers ab, an den Sie sich gewandt haben.

    Die Kosten für den Service können einen Satz steriler Einweginstrumente (Nadel und Katheter), Gummihandschuhe und Anästhetika umfassen. Abhängig davon müssen Sie zwischen 600 und 100 Rubel bezahlen.

    Die Pflege Ihres Piercings ist mit einigen Kosten für Verbände (Gips, wasserfeste Tücher, antiseptische Lösung usw.) verbunden, die jedoch recht gering sind.

    Wie das Sprichwort sagt, im Falle eines Unfalls , dh einer Wundinfektion, ist es ratsam, einen bestimmten Betrag auf Lager zu haben, der für den Besuch eines Chirurgen und die Bezahlung von Medikamenten vorgesehen ist. Mit der richtigen Pflege können diese Komplikationen jedoch vermieden werden.

    KostenzeitenTemporäre Ohrringe sind unabhängig von ihrer Form konstant: Banane , ein Ring oder eine Stange aus Titan oder chirurgischem Stahl kostet etwa 300 Rubel mehr. Permanenter Schmuck kann je nach Hersteller und Material eine große Preisspanne haben. Der Wunsch, einen dauerhaften Ohrring aus Gold zu tragen, kann für 3-4.000 verwirklicht werden, obwohl ihre Designs und Sortimente derzeit nicht sehr unterschiedlich sind.

    Jetzt können Sie viel einfacher entscheiden, ob Sie Ihren Bauchnabel durchbohren lassen möchten: Mit diesen Informationen sind Sie bereit und machen es richtig!

    Piercing stechen lassen !! 😲 Instagram bestimmt meinen Tag .. | BibisBeautyPalace

    Vorherigen post Was tun, wenn die Schamlippen jucken?
    Nächster beitrag Slow Cooker Auflauf Rezepte