INGWERTEE richtig gemacht SUPERGESUND

Ingwertee

Haben Sie ein Ziel, Gewicht zu verlieren? Möchten Sie aufräumen und diese zusätzlichen Pfunde verlieren? Keine Diät kann die langfristigen Vorteile einer guten Ernährung und regelmäßigen Bewegung bieten.

Ingwertee ist ein wunderbares Werkzeug zum Abnehmen, mit dem Sie für Schlankheit und Schönheit kämpfen und Ihr Menü, das aus dem richtigen gesunden Essen besteht, abwechslungsreich gestalten können.

Ingwertee hat viele medizinische Eigenschaften:

Ingwertee
  • fördert den Stoffwechsel;
  • wirkt sich günstig auf die Verdauungsprozesse aus;
  • verbessert die Durchblutung;
  • füllt den Mangel an Vitaminen, Aminosäuren und Spurenelementen im Körper wieder auf.
  • Ingwergetränk fördert dank seiner einzigartigen natürlichen Eigenschaften den schnellen Gewichtsverlust und hilft dem Körper, die Wirkung von Anstrengungen zum Abnehmen zu vervielfachen.

    Wie man Ingwertee richtig braut? Welche Ingwertee-Rezepte sind zu Hause einfach zu verwenden? Dies sowie die Vorteile des Produkts werden nachstehend erläutert.

    Artikelinhalt

    Heilmittel

    Die scharfe Wurzel kommt aus dem Osten. In diesen Regionen wurde erstmals ein Getränk zubereitet, das eine tonisierende Wirkung auf den Körper hat und Stoffwechselprozesse beschleunigt. Diese Wirkung von Tee ist mit dem Vorhandensein einer großen Menge von Spurenelementen und Vitaminen in Ingwer verbunden, die für den Menschen äußerst nützlich sind.

    Die Heilwurzel enthält Magnesium, Eisen, Zink, Phosphor, Kalzium, Kalium, die Vitamine B1, B2, A und C sowie Aminosäuren wie Leysin, Threonin, Phenylanin, Valin und Methionin.

    Die bemerkenswerte Fähigkeit der Pflanze, subkutanes Fett zu verbrennen , ist der phenolähnlichen Substanz Gingerol in der Wurzel zu verdanken. Es ist diese Zutat, die Ingwertee ein wenig heiß macht.

    Es lohnt sich, Ingwertee zu brauen und vor dem Frühstück, Mittag- oder Abendessen eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten zu trinken. Der Schlankheitseffekt wird nicht sofort angezeigt. Es ist notwendig, dass regelmäßig ein nützlicher Trank in Ihrem Menü erscheint, und dann wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten lassen.

    Ingwertee

    Ein Brennmittel kann Ihnen nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern auch bei der allgemeinen Gesundheit des Körpers. Tee mit Ingwer und Zitrone wird den Kampf gegen Erkältungen definitiv stärken, da er einen schleimlösenden, tonisierenden und wärmenden Effekt hat.

    Fügen Sie dazu die krampflösenden Eigenschaften hinzu, die schmerzhafte Empfindungen im Magenbereich beseitigen können, und Sie singenMeta, dass Sie selbst das Rezept für die Zubereitung eines Getränks auswählen sollten, um Ihren Körper regelmäßig damit zu verwöhnen.

    Vorbereitung eines Wundermittels

    Wir empfehlen verschiedene interessante und praktische Rezepte für die Zubereitung von Heiltee:

    • Nehmen Sie 30 g Ingwer und reiben oder hacken Sie sie fein, bevor Sie sie an die Thermoskanne senden. Gießen Sie 250 ml kochendes Wasser in den Behälter. Das Getränk ist in einer halben Stunde fertig. Nehmen Sie es vor den Mahlzeiten ein, um die Produktion von Magensaft zu stimulieren, der dem Körper hilft, Nahrung schnell zu verdauen.
    • Die gleiche Menge Pflanzenwurzel wird in kleine Stücke geschnitten und mit 250-300 ml Wasser gegossen und dann in Brand gesetzt. Der Topf sollte eine Viertelstunde bei schwacher Hitze köcheln. Nachdem die Flüssigkeit auf eine Temperatur von 35-40 Grad abgekühlt ist, können Sie einen halben Dessertlöffel Honig und den Saft der frisch gepressten Zitrone hineingeben. Tee mit Ingwer und Zitrone wird auch 20 bis 30 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken
    • Möchten Sie das Rezept für den Tee mit der größten Fettverbrennung kennen? Hier ist es: Nehmen Sie jeweils 10 g Knoblauch und eine heilende Wurzel, hacken Sie und füllen Sie eine Thermoskanne mit einem vollen Glas heißem Wasser. Bestehen Sie eine Viertelstunde darauf und trinken Sie auf Ihre Gesundheit!
    • Magst du den Geruch von Gewürzen? Wenn die Antwort yes lautet und Sie so schnell wie möglich abnehmen möchten, fügen Sie der Ingwerinfusion kurz vor dem Trinken schwarzen Pfeffer und gemahlene Nelken hinzu. Es ist wichtig, es hier nicht zu übertreiben, ein wenig Würze zu nehmen, buchstäblich auf die Spitze eines Messers. Trinken Sie vor dem Frühstück oder Mittagessen 100-150 ml dieser wunderbaren Flüssigkeit.

    Beachten Sie, dass das Getränk, egal welches Rezept es zubereitet, empfohlen wird, kleine Portionen einzunehmen. Am ersten Tag reicht es aus, 50 ml des Produkts zu trinken, am zweiten bereits 100, und dann das Volumen schrittweise zu erhöhen.

    Hören Sie genau auf Ihre Gefühle. Alles in Ordnung? Wir handeln langsam aber sicher. Haben Sie schmerzhafte Empfindungen, Allergien oder andere unangenehme Signale? Diese Methode zur Beeinflussung von Stoffwechselprozessen ist höchstwahrscheinlich nichts für Sie.

    Gibt es Kontraindikationen?

    Wie andere Mittel, die sich direkt auf die Funktion des Körpers auswirken, weist ein Getränk, das auf der Grundlage einer wunderbaren Wurzel zubereitet wird, eine Reihe von Kontraindikationen auf:

    • eine breite Palette von Krankheiten, die mit der Arbeit des Magen-Darm-Trakts verbunden sind (Gastritis, Magengeschwüre, entzündliche Prozesse im Darm usw.);
    • einige Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • Schwangerschaft, wenn die Behandlung nicht individuell von einem Arzt verordnet wird;
  • Während der Stillzeit wird das Produkt mit Vorsicht eingenommen, da es den Geschmack der Muttermilch negativ beeinflussen und zu Bitterkeit führen kann. Danach gibt das Baby wahrscheinlich die Brust auf.
  • Wenn Sie Beschwerden im Magen-Darm-Trakt haben, sollten Sie die Option lightweight ausprobieren: Brauen Sie schwarzen oder grünen Tee mit imbirem. Wenn Sie jedoch über verdächtige Symptome besorgt sind, ist es besser, die Verwendung dieses Arzneimittels zugunsten anderer Methoden zur Gewichtsreduktion wie Buchweizendiät oder separater Mahlzeiten abzulehnen.

    Ingwertee

    Wie macht man grünen Tee mit Ingwer - eine Alternative zu Tinktur oder Wurzelkochung in seiner reinen Form?

    Diese Version eines Heilgetränks ist gut, weil es die Magenschleimhaut schont, aber gleichzeitig nicht weniger wirksam gegen Körperfett ist. Bereiten Sie 5-10 g der Wurzel vor, die auf einer Reibe zerkleinert ist, fügen Sie einen Dessertlöffel grünen Tee hinzu, gießen Sie Wasser nahe 80 Grad ein und lassen Sie es eine Viertelstunde lang stehen. Wenn die Flüssigkeit etwas abgekühlt ist, können Sie einen Teelöffel duftenden Honigs hineingeben.

    Wenn Sie sich nach der Einnahme des Arzneimittels nach diesem Rezept immer noch unwohl fühlen, müssen Sie nach einer anderen Methode zur Stimulierung des Stoffwechsels suchen. Sie müssen nicht traurig sein, denn es gibt in unserer Zeit viele verschiedene Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren. Sie können immer ein Volksheilmittel oder eine Diät finden, die keine Beschwerden verursacht.

    Kleine Tricks

    Befolgen Sie die folgenden Tipps, um das Beste aus Ihrem Gesundheitsgetränk herauszuholen:

    • Brauen Sie in der Phase des aktiven Gewichtsverlusts die Wurzel in einer Thermoskanne und trinken Sie eine konzentrierte Version des Produkts. Sie sollten sie jedoch den Rest der Zeit nicht aufgeben - schwarzer oder grüner Tee mit Ingwer ist äußerst nützlich;
  • Wenn Sie das Produkt mit Honig verwenden möchten, wählen Sie eine der folgenden Optionen: Probieren Sie es entweder direkt vom Löffel aus oder geben Sie es in eine warme Infusion.
  • Das Trinken einer Tinktur aus Ingwer mit einer Zitronenscheibe ist doppelt nützlich, aber Sie müssen die Proportionen beachten und dürfen es nicht übertreiben, indem Sie dem Getränk saure Früchte hinzufügen.
  • Die Tinktur nach dem Aufbrühen abseihen, da das Produkt sonst zu gesättigt und nicht trinkbar ist.
  • Vermeiden Sie die Einnahme des Produkts nachts, da es eine belebende Wirkung auf den Körper hat und Schlaflosigkeit verursachen kann.
  • Schneiden Sie die Wurzel in dünne Blütenblattstücke (Sie können dafür einen Kartoffelschäler verwenden) oder reiben Sie auf einer feinen Reibe;
  • Wenn Sie die genauen Proportionen aus dem Rezept vergessen und Zweifel haben, wie viel Wurzel mit heißem Wasser gefüllt werden soll, beachten Sie die folgende Empfehlung: Stellen Sie sich eine kleine Pflaume vor - diese Menge Ingwer wird für 2 Liter Tee benötigt.
  • Wie Sie sehen, ist es überhaupt nicht schwierig, ein gesundes Ingwermittel herzustellen, und es bringt viele Vorteile mit sich: von der Verbesserung des allgemeinen Körpertons bis zur Sättigung mit Vitaminen, Spurenelementen und Aminosäuren.

    Und natürlich werden Sie kein anderes so großartiges Produkt finden, das so aktiv am Kampf gegen zusätzliche Pfunde auf Ihrem Körper beteiligt wäre.

    Ingwertee entgiftet und heilt Doch beim Zubereiten machen viele einen Fehler

    Vorherigen post Artikulationsgymnastik
    Nächster beitrag Trockene Lippen loswerden