Spinatsuppe nach Medical Medium Anthony William

Gefrorene Spinatsuppe

Spinatsuppen Meistens kochen sie lieber im Sommer, wenn es nicht an Grün mangelt. Aber auch im Winter können gefrorene Spinatsuppen jeden Tisch dekorieren. Tiefkühlkost behält fast vollständig alle vorteilhaften Eigenschaften der Zutaten bei, und der Wert einer diätetischen und ungewöhnlich leichten Mahlzeit wird dadurch nicht abnehmen.

Artikelinhalt

Ungarische Spinatsuppe

Um schnell eine ungarische Suppe zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

Gefrorene Spinatsuppe
  • 500 g gefrorener Spinat;
  • 2 l Wasser;
  • 1 Rübe;
  • 1 EL. l. Öle;
  • 2 EL. l. gesiebtes Weizenmehl;
  • 200 ml 10% ige Creme;
  • 3 Eier;
  • 150 g Speck;
  • Salz, schwarzer Pfeffer.
  • Eine gefrorene Zutat muss nicht aufgetaut werden, wenn die Grüns zuvor gehackt wurden.

    Wenn ein ganzes Produkt gefroren war, müssen Sie es auftauen, kochen und mit einem Mixer gründlich mahlen:

    • Wasser wird in einen kleinen Topf gegossen und auf eine ziemlich hohe Hitze gebracht. Sobald die Flüssigkeit zu kochen beginnt, wird Spinat hineingetaucht;
  • In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel braten, in dünne Halbringe schneiden, bis sie goldbraun sind. Wenn die Zwiebeln ausreichend gebraten sind, wird gesiebtes Mehl hinzugefügt und die Mischung wird weiter gebraten, so dass die pulverförmige Masse einen cremigen Farbton annimmt;
  • Das fertige Braten wird in einen Topf gegeben, in dem der Spinat gekocht wird. Danach wird die Hitze auf ein Minimum reduziert und das Gericht unter dem Deckel köcheln gelassen, so dass die Brühe das Aroma und den Geschmack der Zutaten aufnimmt
  • Hühnereier werden separat gekocht und in mittelgroße Scheiben geschnitten. Fertige gefrorene Spinatsuppe wird mit frischem schwarzem Pfeffer und Salz sowie Sahne nach Geschmack gewürzt
  • Speckscheiben werden in einer Pfanne goldbraun gebraten. Es ist nicht erforderlich, Öl hinzuzufügen. Das Produkt wird goldbraun und kocht in seinem eigenen Fett
  • Vor dem Servieren werden in jeden Teller Scheiben gekochter Eier und gebratene Speckstücke gelegt. Gießen Sie die Zutaten in eine leichte Suppe.
  • Alternativ kann die Ei-Spinat-Suppe etwas anders zubereitet werden. Schlagen Sie die Eier mit einer kleinen Menge Trinkcreme und gießen Sie die vorbereitete Mischung mit der Suppe direkt in den Topf. Es ist ratsam, das Gericht nicht kochen zu lassen, sondern es vom Erhitzen zu nehmen, wenn der eicremige Schaum aussiehtdie empfindlichsten Flocken.

    Natürlich ist eine Zutat wie Speck für eine Diät nicht sehr gut geeignet. Wenn Sie das Gericht so einfach wie möglich machen möchten, können Sie Rezepte für Spinatpüreesuppe verwenden.

    Leckere Spinatpüreesuppe

    Um dieses Gericht zuzubereiten, sollten Sie sich mit folgenden Zutaten eindecken:

    Gefrorene Spinatsuppe
    • 500 g gefrorener Spinat;
    • 1 Rübe;
  • 400 ml Trinkcreme;
  • 2 EL. l. gesiebtes Weizenmehl;
  • 1 EL. l. Olivenöl;
  • Salz und Pfeffer, gehackt.
  • Dieses Gericht ist besonders nützlich für diejenigen, die das Gewicht überwachen, sowie für Menschen mit Anämie, Diabetes oder Bluthochdruck.

    Das Rezept für eine Spinatpüreesuppe wird zweifellos auch ein pingeliges Kind ansprechen:

    • Die gefrorene Zutat wird nicht länger als 2 Minuten gekocht. Wenn das Produkt vor dem Einfrieren nicht gehackt wurde, wird es aus der Pfanne genommen und mit einem Mixer verarbeitet
    • Zwiebelwürfel mit Weizenmehl in einer Pfanne in erhitztem Öl anbraten. Spinat und Zwiebeln werden wieder durch einen Mixer gegeben. Kochen Sie die Creme separat;
    • Legen Sie die Zutaten in kochende Sahne und nehmen Sie den Topf nach 1-2 Minuten vom Herd. Um die Suppe unglaublich lecker zu machen, wird empfohlen, sie in Schalen zu gießen und knusprige Croutons zu geben. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

    Wenn es Mandelmilch gibt, kann sie die Sahne ersetzen. Dann bekommt die Suppe einen besonders pikanten Geschmack. Sie können das Gericht mit Fleischbrühe kochen. Es ist zu beachten, dass gleichzeitig der Nährwert leicht abnimmt.

    Es ist auch ratsam, die Brühe separat zu kochen und vor Gebrauch abzusieben. Am leckersten ist natürlich die Spinatcremesuppe mit der obligatorischen Zugabe von Sahne.

    Einfaches Gemüsesuppenrezept

    Um diese Suppe zuzubereiten, benötigen Sie:

    • 2,5 l Wasser;
    • 500 g gefrorener Spinat;
    • 1 Zwiebel;
  • 1 kleine Karotte;
  • 3 Kartoffeln;
  • 2 gekochte Eier;
  • 1-2 st. l. Butter;
  • Salz, Lavrushka, schwarzer Pfeffer.
  • Wasser oder Brühe wird in einen Topf gegossen und auf den Herd gestellt. In der Zwischenzeit wird Gemüse zubereitet:

    • Geschälte Kartoffelknollen werden in saubere Würfel geschnitten und in kochendes Wasser getaucht;
  • In Würfel geschnittene Zwiebeln und geriebene Karotten werden in gut erwärmter Butter gebraten. Die fertigen Zutaten werden zu den Kartoffeln gegeben;
  • Der gehackte Spinat wird in einer Pfanne erhitzt, bis er vollständig aufgetaut ist. Dann wird das Produkt mit anderem Gemüse in einen Topf geschickt;
  • Gemahlener Pfeffer und ein paar Lorbeerblätter werden nach Belieben in die Suppe gegeben. Es ist besser, der Suppe vor dem Servieren Salz hinzuzufügen. Ein Teil des Salzes kann durch Saft ersetzt werdenZitrone;
  • Schlagen Sie die Eier separat und gießen Sie die Mischung unter ständigem Rühren mit einer Gabel in die Brühe. Die mit Ei gefüllte Suppe wird vom Herd genommen.
  • Ein duftendes und diätetisches Gericht wird zu einem willkommenen Gast auf dem Tisch. Es ist besonders nützlich, Gemüse für die Zubereitung von Suppen zu verwenden, wenn der Körper mit Vitaminen versorgt werden muss, die reichlich Grün enthalten.

    Granatapfelschoko von Anthony William

    Vorherigen post Flüssigkeitsretention im Körper verursacht Ödeme
    Nächster beitrag IUI während der Schwangerschaft: Anzeichen und Behandlung von Infektionen