12 Urlaubsrezepte, die deinem Fernweh den Garaus machen

Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!

Der Sommer ist die Zeit für Obst und Gemüse, und die köstlichsten Gerichte der heißen Jahreszeit können aus einfachen und kostengünstigen Produkten zubereitet werden. Und die Dekoration jedes Tisches und ein schneller Ausgang für jede Hausfrau sind Auberginen mit Tomaten. Und der einfachste Weg, ein köstliches und gesundes Gericht zuzubereiten, besteht darin, Auberginen mit Tomaten und Knoblauch zu backen. Nach dem Backen lässt das Gemüse den Saft los, erweicht ihn und tränkt ihn gut damit.

Knoblauch verleiht dem Gericht eine leichte Schärfe und ein erstaunlich appetitliches Aroma, und Tomaten verleihen ihm zusätzliche Säure. Zusammen ergeben diese drei Produkte ein unverzichtbares Gericht für jeden Tisch.

Artikelinhalt

Aubergine mit Käse und Tomaten im Ofen

Das einfachste und leckerste Schnellrezept - dafür benötigen Sie:

  • ein halbes Kilo Blau;
  • ein Viertel Kilogramm Tomaten;
  • ein paar Knoblauchzehen;
  • 50 g Mayonnaise;
  • 50 g Käse (besondere Liebhaber von reichlich vorhandenem Käseteig können 100 g verwenden).
  • Die weitere Vorbereitung ist recht einfach.

    Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!
    1. Schneiden Sie zuerst die Auberginen in nicht sehr dünne Scheiben - etwa 1 Zentimeter. Wir schneiden Tomaten in die gleiche Dicke;
    2. Salz, um nicht bitter zu schmecken. Sie können auch mit anderen Gemüsegewürzen oder aromatischen Kräutern für den Geschmack bestreuen;
    3. Eine halbe Stunde trinken lassen;
    4. Reiben Sie den Käse zu diesem Zeitpunkt. Vorzugsweise auf einer groben Reibe;
    5. Wir zerdrücken den Knoblauch. Sie können es auch in kleine Stücke schneiden, aber herausgedrückt wird Saft gut;
    6. Im Ofen um 180 Grad einschalten und aufheizen;
    7. In der Zwischenzeit die Ringe auf ein Backblech in den Ofen legen. Mit Knoblauch und Mayonnaise schmieren. Mayonnaise kann nach Geschmack durch eine andere Sauce (Zahnstein, Delikatesse) ersetzt werden
    8. Legen Sie Tomaten darauf;
    9. Streuen Sie Käse auf ein rohes Gericht;
    10. Das Gericht sollte eine halbe Stunde im Ofen gebacken werden;
    11. Wir nehmen Auberginen mit Tomaten heraus und dekorieren sie mit einem Zweig Petersilie oder anderen Kräutern. Ein darauf ausgelegter Salat verleiht Frische und ein köstliches Aussehen, z. B. Iceberg ;
    12. Cool und essen!

    Ein weiteres Rezept für ofengebackene Auberginen

    Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!

    Komplexer, aber auch befriedigender pDas Rezept für ein Sommergericht ist Aubergine mit Tomaten und Fleischfüllung. Es ist erwähnenswert, dass Sie alles, was Sie wollen, in die Aubergine geben können. Sie können Zwiebeln und Pilze für Abwechslung oder Gemüse hinzufügen. Wir empfehlen, Paprika in die Zusammensetzung aufzunehmen (ergibt einen besonders pikanten Geschmack), Kräuter (für Aroma und Frische des Gerichts), Pilze (vorzugsweise gebraten).

    Wenn Sie Hühnerfleisch mögen - großartig! Sie können anstelle von Rindfleisch auch Hackfleisch hinzufügen, und die Füllung wird leicht und zart.

    Folgendes ist in diesem Leckerbissen enthalten:

    • ein halbes Kilo Auberginen (je nach Größe des Gemüses vielleicht etwas mehr);
    • 300 g je Tomate und Hackfleisch;
  • ein paar Knoblauchzehen;
  • ca. 100 g Hartkäse;
  • 2-3 Paprika;
  • 200 g Pilze (Champignons sind am leckersten);
  • 2 mittelgroße Zwiebeln;
  • Mayonnaise.
  • Vorbereitung:

    Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!
    1. Schneiden Sie die blauen der Länge nach in zwei Teile und nehmen Sie die Mitte heraus (wo sich die Samen befinden). Damit sie nicht bitter sind, sollten Sie sie mit Salz bestreuen und eine halbe Stunde abbrennen lassen. Vor dem Kochen mit Wasser abspülen
    2. Zwiebel, Pfeffer, die Hälfte der Auberginen und die Tomaten in Würfel schneiden;
    3. Die Pilze waschen, hacken und leicht anbraten;
    4. Das Hackfleisch in eine Pfanne geben und 10 Minuten mit Zwiebeln braten. Drücken Sie den Knoblauch dort aus;
    5. Dann fügen Sie Pilze und Gemüse hinzu. Bei starker Hitze für die gleiche Menge braten;
    6. Fetten Sie die Auberginenwände leicht mit Mayonnaise ein und legen Sie die Füllung dort hin;
    7. Zu Beginn und 15 Minuten vor dem Kochen mit Käse bestreuen. Es hängt alles von Ihren Vorlieben ab. Um den Käse zu schmelzen und leicht zu dehnen, fügen Sie ihn am Ende hinzu. Und um das Gericht saftig zu halten - vor dem Backen im Ofen mit Käse bestreuen;
    8. Pfeffer;
    9. Fetten Sie ein Backblech mit Öl ein und heizen Sie den Ofen auf 180 Grad;
    10. Lassen Sie die Schüssel 40 Minuten im Ofen;
    11. Mit Kräutern servieren.

    Mit Auberginen und Tomaten gebackenes Fleisch

    Eines der beliebtesten Rezepte ist Fleisch und Käse, die im Ofen mit Gemüse gekocht werden. Das Rezept eignet sich für besondere Anlässe.

    Zum Kochen benötigen Sie:

    • ein halbes Kilo Tomaten;
  • Fleisch - Kilogramm (vorzugsweise Schweinefleisch oder Rindfleisch);
  • mittelblau - 2 Stk .;
  • ein halbes Glas Sonnenblumenöl;
  • Knoblauch - 1 Stk .;
  • gemahlener Pfeffer oder eine Mischung aus Paprika und Salz.
  • So kochen Sie:

    Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!
    1. Schneiden Sie zuerst das Fleisch in große Stücke und legen Sie es in eine Pfanne. Goldbraun braten. Die optimale Menge Öl zum Kochen beträgt 2 Löffel;
    2. Schneiden Sie die Zucchini in nicht sehr dicke Scheiben. Drücken Sie den Knoblauch. Tauchen Sie die blauen Kreise in Gewürze und vielleicht ein wenig in Mehl. Brauche etwas vorbeiin einer Pfanne blau braten - 3-4 Minuten;
    3. Schneiden Sie Tomaten und Zwiebeln in Scheiben;
    4. Ein Backblech einfetten;
    5. Legen Sie die gebratenen Auberginen mit Tomaten und Knoblauch in Schichten auf ein Backblech. Erst blau, dann Tomaten, dann Zwiebeln, dann Fleisch, wieder blau und Zwiebeln. Die restlichen Tomaten mit der obersten Schicht bestreichen. Top es mit geriebenem Hartkäse;
    6. Im Ofen ca. 45 Minuten backen;
    7. Zum Schluss und vor dem Servieren mit Kräutern bestreuen.

    Das Fleisch nach diesem Rezept ist zart und gut gesättigt mit Tomatensäure und Gewürzen. Wenn Sie möchten, kann das Fleisch in Essig und Zwiebeln oder in Weinsauce vormariniert werden.

    Blaue Schnellrezepte

    Wenn Sie nicht viel Zeit haben und einen besonderen Wunsch zum Kochen haben, können Sie immer mit Tomaten gedünstete Auberginen herstellen. Das Rezept ähnelt dem Gemüseeintopf, nur viel schneller. Wie brät man frische Auberginen mit Tomaten und Knoblauch?

    Sie müssen nichts im Ofen backen, nehmen Sie also die Pfanne und solche Lebensmittel heraus:

    Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!
    • ein halbes Kilo Blau;
  • ein Viertel Kilogramm Tomate;
  • drei Knoblauchzehen;
  • zwei Esslöffel Tomatenmark oder Ketchup;
  • ein Zwiebelkopf;
  • Käse (100 g);
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  • Zuerst müssen Sie die Tomaten leicht schmoren.

    Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

    • Schneiden Sie sie in dünne Scheiben oder kleine Würfel;
    • Zwiebel in Scheiben schneiden;
  • Zwiebel für ein paar Minuten in Brand setzen - es wird empfohlen, Salz hinzuzufügen;
  • dann fügen Sie die Tomaten hinzu;
  • Lassen Sie das Gemüse ein oder zwei Minuten rösten;
  • Tomatensauce hinzufügen;
  • 7 Minuten köcheln lassen.
  • Bereiten Sie blaue nach dem gleichen Prinzip wie in allen vorherigen Rezepten zu:

    Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!
    • in nicht zu dicke Kreise schneiden;
  • mit Salz bestreuen und die Bitterkeit 30 Minuten einwirken lassen;
  • Spülen;
  • eine Pfanne mit vorhandenem Gemüse einlegen;
  • Drücken Sie den Knoblauch aus, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu (möglicherweise eine Mischung aus Paprika oder anderen Kräutergewürzen);
  • weitere 7 Minuten köcheln lassen;
  • fertig!
  • Das Ragout kann mit Käse bestreut und bis zum Servieren bei geschlossenem Deckel belassen werden.

    Auberginen-, Knoblauch- und Tomatensalat

    Nicht nur im Ofen, sondern auch in der Pfanne sind blaue Snacks und Beilagen köstlich und nahrhaft. Eine gute Lösung zum Kochen ist ein Salat. Es gibt zwei Möglichkeiten, was Sie in Eile servieren können: mit Fleisch oder Gemüse.

    Fleischsalat erfordert diese Zusammensetzung:

    • Rindfleisch - 300 g;
  • blau - ein halbes Kilo;
  • 2 Zwiebeln;
  • 3 Karotten;
  • zwei Paprika;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack;
  • Knoblauchzehe.
  • Bereiten Sie den Salat wie folgt zu:

    Auberginen mit Tomaten und Knoblauch sind eine wahre Freude!
    • blau in Streifen schneiden, aber nicht zu dünn;
    • salzen und abbrennen lassen;
  • unter fließendem Wasser waschen;
  • Karotten und Paprika in Streifen schneiden;
  • die Zwiebel in Ringe schneiden und in Brand setzen;
  • Schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke;
  • Wenn die Zwiebel gebräunt ist, gießen Sie das Fleisch ein;
  • Das gehackte Gemüse zum leicht gebratenen Fleisch geben und bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  • Sie können den Salat heiß oder kalt essen. Achten Sie darauf, den gepressten Knoblauch, die Kräuter und den Pfeffer auf den Teller zu geben.
  • Blauer Gemüsesalat

    Zum Kochen benötigen Sie:

    • 250 g Adyghe-Käse;
    • 4 Stück Blau und Tomaten;
  • Sonnenblumenöl;
  • Nüsse;
  • Sojasauce;
  • Grün.
  • Alle Zutaten sollten in kleine Streifen geschnitten werden.

    Die Zucchini bei mittlerer Hitze 7-10 Minuten dünsten. Fügen Sie am Ende des Schlachtkörpers Sojasauce hinzu. Etwas abkühlen lassen, da der Salat noch kalt sein sollte.

    Alle Zutaten in einer Salatschüssel mischen und mit Öl übergießen. Seien Sie vorsichtig mit Käse, damit er nicht vollständig zerbröckelt. Sie können Nüsse hinzufügen und mit Kräutern bestreuen. Der Salat ist fertig!

    Rezepte für den Dampfgarer - Einfach & Gesund kochen

    Vorherigen post Trichomonas colpitis
    Nächster beitrag Behandlung von Volkskrankheiten und traditionellen Methoden bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse