Ein Ring aus 50 Cent Euro Münze machen,einfach .

DIY Schmuck - stilvoller Münzring

Ein Münzring sieht an den Fingern von Frauen sehr schön aus. Wenn es richtig gemacht wird, wird es schwierig sein, es vom Salon zu unterscheiden.

Artikelinhalt

Wie mache ich einen modischen Münzring mit eigenen Händen?

Dazu benötigen Sie:

  • Schraubstock;
  • Metallambossplatte;
  • Münze;
  • bohren;
  • Sandpapier;
  • Schleif- und Polierwerkzeuge;
  • Stahllöffel.
  • Anweisungen zum Erstellen eines Rings aus einer Münze :

    DIY Schmuck - stilvoller Münzring
    • Legen Sie die Münze mit der Kante auf den Amboss und befestigen Sie die konvexen Teile des Löffels daran. Laufen Sie dann vorsichtig gleichmäßig um den Rand der Münze und klopfen Sie leicht darauf. So überprüfen Sie die Form des Rohlings;
    • Bohren Sie mit einem Bohrer ein kleines Loch in die Mitte. Installieren Sie den Bohrer, sobald das Ende durch die Münze geht. Seien Sie vorsichtig, sobald sich der Ring erwärmt, können Sie sich verbrennen;
  • Nehmen Sie Schleifpapier, schalten Sie den Bohrer ein und schleifen Sie die äußeren Teile des Werkstücks.
  • Beenden Sie die Oberfläche. Nehmen Sie dazu ein Tuch, tragen Sie eine Schleifmasse auf und polieren Sie die Oberfläche. Wiederholen Sie die Behandlung mehrmals, um ein Hochglanzfinish zu erhalten.
  • Halten Sie die Münze nun mit Pappkissen in einem Schraubstock, um sie vor Kratzern zu schützen.
  • Vergrößern Sie das Loch der Münze mit einem Bohrer. Dies ist eine ziemlich sorgfältige Arbeit, da die Möglichkeit einer Beschädigung der Münze besteht. Alles muss sorgfältig durchgeführt werden, wobei ständig die Stärke der Befestigung überprüft wird.
  • Glätten Sie die Innenseite des Rings mit einem Elektrowerkzeug mit Schleifwalze. Danach werden die Kanten ziemlich scharf. Feilen Sie die Kanten des Kleidungsstücks von allen Seiten in einem Winkel von 40 Grad, bis sie runder werden. Schleifen Sie die Innenfläche des Rings mit einem Polierkissen und entfernen Sie eventuelle Rauheiten. Das Zubehör ist fertig.
  • Wie mache ich einen Ring aus einer Fünf-Rubel-Münze?

    Dazu benötigen Sie:

    • Löffel;
  • bohren;
  • Fünf-Rubel-Münze;
  • Hammer;
  • Kompasse;
  • Schraubstock;
  • bohren.
  • Anweisungen zum Erstellen eines Zubehörs:

    Wenn Sie dicken Schmuck herstellen möchten, verwenden Sie eine 5-Rubel-Münze.

    DIY Schmuck - stilvoller Münzring

    Nehmen Sie zuerst etwas Metallisches, zum Beispiel einen Hammer oder etwas anderesnur ein Stück Metall. Legen Sie die Kante einer Münze darauf und schlagen Sie sie mit den Fingern mit einem schweren Löffel entlang der Kante. Dies dauert lange, bitte haben Sie etwas Geduld. Nur so können Sie verstehen, wie man aus einer Münze einen Ring macht und ob es sich lohnt.

    Führen Sie diese Arbeit ungefähr dreimal durch, drehen Sie dann das Metall und machen Sie sich wieder an die Arbeit. In diesem Fall ist es wichtig, häufig, aber nicht hart zu klopfen, damit sich die Oberfläche von den Schlägen allmählich ausdehnt und glatt ist.

    Starke Stöße können zu Beulen führen.

    Klopfen, bis das Nickel die gewünschte Größe erreicht hat. Beginnen Sie danach mit der Messung des Durchmessers mit einem Kompass, um die genauen Parameter beizubehalten.

    Es ist Zeit zu bohren. Befestigen Sie zuerst das Nickel in einem Schraubstock, um Kratzer auf der Oberfläche zu vermeiden. Setzen Sie danach den Ring zwischen sie ein, so dass durch ihre Öffnung Zugang zur Münze besteht. Bohren Sie das Teil, nachdem Sie die Struktur fixiert und gut gehalten haben.

    Erweitern Sie nun das Loch. Dazu muss der Magnetring mit einem Bohrer oder einer Rundfeile eines geeigneten Durchmessers erweitert werden, ohne ihn von der Klemme zu entfernen. Zuerst die Außenseite schleifen. Nehmen Sie eine Schraube und Mutter mit der richtigen Größe und dem richtigen Durchmesser, ähnlich dem inneren Kreis des Schmucks. Schieben Sie ein dickes Stück Stoff über die Schraube und sichern Sie es mit einer Mutter.

    Es ist wichtig, dass der Ring nicht mit Metall in Kontakt kommt, da er sonst zerkratzt wird. Ziehen Sie die Schraube im Bohrer fest, schalten Sie sie ein und schleifen Sie den Ring zuerst auf feinem Sandpapier und dann auf einem dicken Tuch. Der Innenraum kann leicht poliert werden, indem anstelle des Bohrers ein gerades Stück Regal in den Bohrer eingesetzt wird. Halten Sie den Ring mit einer Zange in einem dicken Tuch.

    Das ist alles, der Ring ist fertig, es bleibt noch gut mit den Händen abzuwischen und das Modeaccessoire ist fertig.

    DIY einen Münzring mit einem Riegel

    DIY Schmuck - stilvoller Münzring

    Wenn Sie überlegen, wie Sie einen Münzring ohne Bohrer herstellen können, probieren Sie diesen aus. Zuerst müssen Sie entscheiden, woraus Sie den Ring machen. Silber gilt als ausgezeichnetes Material. Erhitzen Sie die Münze zuerst glühend heiß, um sie elastisch zu machen, aber übertreiben Sie sie nicht, da sich das Material sonst verformt und einige Elemente geschmiert werden. Sobald das Nickel rötlich und leicht weiß geworden ist, tauchen Sie es sofort in kaltes Wasser.

    Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie ein Zischen hören. Dies ist normal.

    Gehen Sie jetzt zur Hauptarbeit. Nehmen Sie einen Bohrer und stanzen Sie ein Loch, um es gerade zu halten. Je größer der Durchmesser des Bohrers ist, desto dünner wird der Schmuck. Nachdem Sie das Loch gemacht haben, nehmen Sie den Hammer und den Bolzen. Dank ihnen wählen Sie die gewünschte Münzgröße aus und geben ihr die optimale Form.

    Legen Sie eine Münze auf den Bolzen und senken Sie sie mit leichten Hammerschlägen nach unten, wobei Sie sie allmählich dehnen. Dies ist ein ziemlich sorgfältiger Prozess. Klopfen Sie sehr vorsichtig auf den Schmuck, damit er sich nicht verformt. Bringen Sie das Nickel auf die gewünschte Größe und entfernen Sie den Ring.

    Von der Münze zum Ring

    Vorherigen post Wie man lernt, richtig in Fersen zu laufen: Übungen, Tipps
    Nächster beitrag Torticollis bei einem Kind: Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung