Anis Pimpinella Eigenschaften und Wirkungen

Anis: Eigenschaften und Verwendungen

Anis ist ein krautiges Jahrbuch in der Familie der Umbelliferae. Dill, Kreuzkümmel und Fenchel gehören zur selben Familie. Reife Anisfrüchte haben einen würzigen Geruch, eine graugrüne Farbe und einen sehr süßen Geschmack. 1000 Samen dieser Pflanze entsprechen 4,5-5 Gramm.

Anis ist eine ziemlich anspruchsvolle Pflanze, sie braucht warmen, feuchten und fruchtbaren Boden, zum Beispiel schwarzen Boden. Dies wird nur zur Ansammlung von Ölen in ihnen beitragen. Trotz der Tatsache, dass die Pflanze gutes sonniges Wetter liebt, verträgt sie leichte Fröste. Die optimale Temperatur für sein schnelles Wachstum und seine Blüte beträgt etwa 25 Grad

Es stellt sich heraus, dass dieses Kraut einen Ersatz hat. Das heißt, Sternanisfrüchte enthalten die gleiche Zusammensetzung von ätherischen Ölen wie Anis. Sie sind auch durch Geruch nicht zu unterscheiden. Aber Sternanis ist eine blühende Pflanze der Magnolienfamilie.

Artikelinhalt

Historische Fakten

Anis ist die älteste Heil- und ätherische Ölpflanze.

Anis: Eigenschaften und Verwendungen

Im antiken Griechenland und in Rom wussten sie über seine heilenden Eigenschaften Bescheid. Sie begannen in der Antike in Ägypten wieder zu wachsen. Aus gesundheitlichen Gründen wurde Aniskraut von den alten Römern verwendet. In Lebensmitteln wurde es als Gewürz verwendet und zum Backen von Kuchen verwendet

Die medizinischen Eigenschaften von Anis sind unterschiedlich. Wie Plinius, ein berühmter Staatsmann dieser Zeit, schrieb, erfrischt Anis den Atem und verjüngt den Körper, reinigt die Luft und lindert Albträume, daher wurde er oft über das Bett gebunden.

In England war dieses Kraut im XIV. Jahrhundert während der Regierungszeit von König Edward I. von großem Wert auf dem Markt. Auf die Einfuhr dieses Produkts wurde eine Steuer erhoben, und die englische Brücke wurde für den Erlös wiederhergestellt.

In jenen Jahren enthielten alle Kochbücher viele Rezepte, die Anis enthielten. Seine Verwendung verlieh Honig, Rosinen, Nüssen, Fleisch, kalten Gerichten und insbesondere gelierten Gerichten Aroma.

Die ersten Plantagen dieses Krauts wurden in Kiewer Rus gelegt. Wenig später stellte sich heraus, dass Russland der Hauptlieferant dieser Anlage für den zwischenstaatlichen Markt war. Es wurde auf allen warmen Kontinenten der Welt produziert.

Nützliche und heilende Eigenschaften

Anissamen enthalten Eiweißstoffe (17-19%), Fettöle (bis zu 28%), Furfural, Zucker, Chlorogen, Kaffeesäure usw. Fettöle -Anethol und Methylchavicol - und schaffen das Aroma dieser Pflanze.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Anis werden in der Volksmedizin seit langem genutzt.

Daher ermöglicht die Verwendung von Gras Folgendes:

Anis: Eigenschaften und Verwendungen
  • Verbesserung der Funktion von Magen und Darm;
  • Blähungen und Darmkrämpfe beseitigen;
  • Appetit steigern;
  • lindert Schmerzen während der Menstruation, Migräne, Schwindel;
  • Stop Darmblutungen, nervöses Erbrechen;
  • senken Sie die erhöhte Herzfrequenz;
  • Durchfall, Halsschmerzen, Bronchitis, Stomatitis, Parodontitis und Laryngitis heilen;
  • Hilfe bei Asthma bronchiale.

  • Darüber hinaus hat Anis entzündungshemmende, antiseptische, harntreibende und schleimlösende Eigenschaften, die die motorischen und sekretorischen Funktionen der Verdauung stimulieren.

    In der Medizin kann die Infusion von Samen getrunken werden, um die Hitze bei hohen Temperaturen zu reduzieren, als Mittel gegen übermäßige Erregung, dh als Beruhigungsmittel.

    Es hilft bei der Stillzeit bei stillenden Müttern und bei Kindern, die wiederum Koliken lindern.

    Heilt aus einer Mischung von Anisfrüchten und Eiweiß Verbrennungen und Dekubitus. Aus den Wurzeln werden Salben hergestellt, die bei Hautkrankheiten eingesetzt werden

    Im Allgemeinen werden die Früchte dieses Kraut häufig in Pharmazeutika verwendet. Sie werden zur Herstellung von Ölen, Sirupen, Infusionen und Ammoniak-Tropfen verwendet. Anis ist ein hervorragender Aromastoff in vielen Arzneimitteln, Pasten und Pulvern zur Zahnreinigung.

    Die medizinischen Eigenschaften von Anis sind in der Medizin offiziell anerkannt, daher ist das Kraut Teil von Magen, Brust, Abführmitteln und Beruhigungsmitteln.

    Kochanwendungen

    In der Kochkunst wird Anis gemahlen. Es verleiht dem Essen ein erfrischendes, würziges Aroma mit einem süßlichen Geschmack. Vor allem ergänzt dieses Kraut seine Geschmacksmehlprodukte wie Kekse, Kuchen, Shortbreads, Pfannkuchen, Muffins, Muffins.

    Anis: Eigenschaften und Verwendungen

    Nicht ohne Aufmerksamkeit und Milchsuppen, Müsli, Reissüßgerichte, Salate, Kuchen, Cremes.

    Gemüse und Kompotte sind nicht nur mit einem interessanten Geschmack von Aniskraut gefüllt, sondern auch mit nützlichen Eigenschaften. Durch die Verwendung von Anis können Fischgerichte den Geruch von Fisch abtöten, das Aroma von Gewürzen ausdrücken und so den Geschmack verbessern. Auch das Einlegen von Gurken, Einlegen von Kohl und Käse ist ohne dieses Gewürz nicht vollständig. Köche in Russland verwendeten am häufigsten gemahlene Samen, um Äpfel zu benetzen.


    Daher erwiesen sie sich als weich, saftig, aber vor allem - nicht sauer.

    Auch frische Blätter, Früchte, ätherisches Öl und Anislikör haben ihre Anwendung in starken Getränken wie Pastis, Sambuca und Absinth gefunden. Blätter dekorieren perfekt Salate und Beilagen. Und Curry-Saucen, Hoisin, Nippel und Peperoni-Mischungen haben dieses Gewürz in ihrer Zusammensetzung.

    Die Kombination dieses Kraut mit Lorbeerblättern, Fenchel und Koriander verbessert nur seinen Geschmack und Geruch. Lagern Sie Anis, vorzugsweise nicht gemahlen, in einem gut verschlossenen Gefäß.Da es schnell seine Eigenschaften verliert, wird seine Verwendung unbrauchbar.

    Kräuterrezept

    Zutaten: 50 g Kräuterblätter, 20 g Frühlingszwiebeln, je 15 g Dill und Petersilie, Mayonnaise, Salz.

    Waschen Sie alle Grüns, schütteln Sie sie aus, schneiden Sie sie in kleine Stücke, salzen Sie sie und mischen Sie sie mit Mayonnaise. Erledigt! So ein einfacher Salat, und er passt gut zu heißen und kalten Vorspeisen.

    Apfel-Karotten-Salat

    Zutaten: 35 Gramm Anisblätter, 2 Karotten, 2 Äpfel, Honig, Sauerrahm.

    Wir putzen die Äpfel und Karotten, reiben sie, schneiden die Blätter. Wir mischen und füllen alles. Das Gericht nach diesem Rezept ist leicht zuzubereiten, insbesondere für diejenigen, die eine Diät einhalten.

    Anissamenrezept

    Wir nehmen: 10 Radieschen, 2 Gurken, 40 Gramm Salat, 2 Esslöffel Anissamen, Sauerrahm, Salz.

    Wir waschen das Gemüse, schneiden es. Den Käse einreiben. Salat hacken, mit Gemüse, Käse und Samen mischen. Salz, saure Sahne gießen. Guten Appetit!

    Verwenden Sie Anis nicht nur für medizinische Zwecke, sondern auch für die Zubereitung köstlicher würziger Gerichte, die für Magen und Gesundheit von großem Nutzen sind!

    Meine Geheimnisse | Für immer natürliche SCHÖN (Haare, Haut und Körper)

    Vorherigen post Wie kann man nichts vergessen, wenn man zum Pool geht?
    Nächster beitrag Wie man Espenpilze für den Winter einlegt: die besten Rezepte