Heilpflanzen Heilkräuter top-20 mit Wirkung und Anwendung

Wirkung und Anwendung von medizinischem Ysop

Viele Sommerbewohner beginnen auf ihren Parzellen getrennte Beete für Heil- und Gewürzpflanzen. Heilpflanzen wurden traditionell als Mittel zur Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten, von Erkältungen bis hin zu schwerwiegenden Erkrankungen, Aufmerksamkeit geschenkt. Neben nützlichen Eigenschaften zeichnen sich die Bewohner eines kleinen pharmazeutischen Gartens durch ein attraktives dekoratives Aussehen aus.

Die Schönheit solcher Pflanzungen liegt nicht in riesigen leuchtenden Farben - der Charme der Apothekenbetten verleiht den diskreten natürlichen Charme von Wiesengräsern. Wenn Sie die Schaffung eines separaten Apothekengartenbeets oder Blumenbeets geplant haben, achten Sie auf gewöhnlichen oder medizinischen Ysop - ein Gewürz, eine Medizin und nur eine mehrjährige Zierpflanze, ähnlich der Minze, die wir gewohnt sind, Basilikum, Katzenminze. Im Volksmund Ysopian Kraut, blaue Johanniskraut, Yuzefka genannt.

Artikelinhalt

Geschichte Ysop

Die Verwendung des Heilkraut-Ysops ist seit langem bekannt.

Wirkung und Anwendung von medizinischem Ysop

Die nützlichen Eigenschaften von Ysop werden von Herodot beschrieben. Die Pflanze wird oft in der Bibel erwähnt. Die alten Juden, die für rituelle Handlungen verwendet wurden - Bündel von Ysop-Gras wurden mit dem Blut von Opferlämmern angefeuchtet. In der Weihnachtsnacht war es in Häusern mit Ecken, Pfosten und Stürzen überzogen. In Reinigungswasser getränkter Ysop wurde bei rituellen Aktionen zur Reinigung von Leprakranken eingesetzt. Er nimmt auch an den Ereignissen der Kreuzigung auf Golgatha teil: Die Soldaten, die den Hinrichtungsort bewachten, einen Schwamm mit Essig befeuchteten und dieses Kraut darauf legten, brachten den Schwamm an die Lippen Jesu.

Hyssop-Funktionen

Hyssopus officinalis (Hyssópus officinális) oder gewöhnlich ist eine mehrjährige Kräuterpflanze, die in Form kleiner Zwergsträucher wächst und zur Familie der Lämmer gehört. Die Heimat der Pflanze ist der Süden Eurasiens und das Territorium Nordafrikas. In freier Wildbahn, in den Gebieten der ehemaligen UdSSR, wächst gewöhnliches Gras in den Steppen Zentralasiens, auf der Krim, im Kaukasus in Dagestan, in Kasachstan. Die Büsche erreichen eine Höhe von 80 cm, haben zahlreiche verzweigte tetraedrische, verholzte Triebe darunter.

Blüht von Ende Juli bis Ende September - Anfang Oktober, fast bis zum Frost. Die Blüten werden in einem spitzenförmigen Blütenstand gesammelt. Die Krone ist röhrenförmig, hat eine doppelte Lippenform, die für alle Schamlippen charakteristisch ist. Es ist in Blau-, Weiß- oder Rosatönen erhältlich. Einzelne Blüten blühen etwa eine Woche lang, aber die verblassten Blüten werden ständig durch neue ersetzt, wodurch die Dekorativität des Blütenstandes lange erhalten bleibt.

Wie Hyssop wächst

Trotz der mittelgroßen Blüten ist es eine sehr dekorative Pflanze. Zahlreiche Blütchen aus weißen, rosa, lila oder blauen Blüten bieten eine hervorragende Kulisse für größere Kulturblumen oder werden mit krautigen Arten wie Lavendel kombiniert. Pflanzen Sie nicht nur eine Pflanze entlang der Wege - es ist eine großartige Honigpflanze, die Bienen anzieht.

Wirkung und Anwendung von medizinischem Ysop

Ysop ist ziemlich dürreresistent und unprätentiös. Die Anlage kann dem Besitzer lange Zeit ohne besondere Sorgfalt gefallen. Unter natürlichen Bedingungen ist dies ein Bewohner des Mittelmeers, bevorzugt trockene, sonnige Orte, daher sollte er auf einem persönlichen Grundstück den sonnenbeschienenen Ort mit gut durchlässigem Boden erhalten.

Die Pflanze fühlt sich auf einem künstlichen oder natürlichen Hügel - einer Grasspirale - großartig an.

Obwohl der gemeine Ysop weit nördlich von seiner heißen Heimat gezogen ist, kann er in strengen Wintern in den nördlichen Regionen einfrieren. Blüht normalerweise nicht im ersten Jahr nach dem Pflanzen.

Wenn die Pflanze gut Wurzeln geschlagen hat, vermehrt sie sich frei, wächst und bildet malerische Klumpen. Es vermehrt sich gut und sät sich selbst - so gut, dass eine schnell wachsende Pflanze zum Angreifer werden kann und das Gebiet eines anderen erobert.

nützliche Eigenschaften von Ysop

Die nützlichen Eigenschaften des gemeinsamen Ysop-Krauts werden offiziell in den Arzneibüchern europäischer Länder verwendet: Bulgarien, Rumänien, Schweden, Deutschland. In unserem Land ist diese Pflanze nicht in den offiziellen Listen der Heilkräuter enthalten, sondern wird in der Volksbehandlung verwendet.

In einer poetischen Beschreibung der Heilqualitäten verschiedener Kräuter durch den mittelalterlichen Arzt und Alchemisten Arnaldus mit dem Titel Salermo Code of Health wird die Blume als Reinigung der Brust von Schleim beschrieben, ein nützliches Mittel für die Lunge und um der Haut eine hervorragende Farbe zu verleihen ... Arnoldus rät, das Kraut für medizinische Zwecke mit Honig zu kochen.

Die blühenden Triebe der Pflanze enthalten ein ätherisches Öl mit einem hellen Aroma von Terpentin und Kampfer. Blaue Knospen enthalten mehr ätherische Öle als Ysop mit rosa oder weißen Blüten.

Wirkung und Anwendung von medizinischem Ysop

Die Pflanze ist reich an Ascorbinsäure, enthält Tannine und Flavonoide. In der Volksmedizin werden die medizinischen Eigenschaften von medizinischem Ysop für medizinische Zwecke verwendet.

Seine Bestandteile haben antiseptische Eigenschaften und werden häufig bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen eingesetzt: Bronchitis, Laryngitis, Magen-Darm-Erkrankungen, als Lotionen und Kompressen für Prellungen und Prellungen als Wundheilmittel.


Blätter und blühende Triebe werden normalerweise als Rohstoffe verwendet. Die Wurzeln werden auch verwendet, und die Blütenstände sind Teil des Kräutertees, der eine vorbeugende Eigenschaft hat. Die Infusion mit Ysop wird besonders älteren Menschen als stärkendes und belebendes Getränk empfohlen. Das Kraut kann für die zukünftige Verwendung frisch und getrocknet angewendet werden.

Für das GeschlechtCheniya medizinische Eigenschaften Zusätzlich zu Infusionen und Abkochungen wird das Kraut von Ysop zum Baden verwendet. Bäder mit dieser Blume eignen sich gut für Hautkrankheiten: ausgedehnte Läsionen mit Dermatitis, Akne und Psoriasis.

Gibt es Kontraindikationen? Wie jedes Medikament hat Ysop zusätzlich zu nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen. Getrocknetes Ysop-Kraut wird nicht für schwangere Frauen, Menschen mit Epilepsie und anderen Störungen des Nervensystems sowie für Bluthochdruckpatienten empfohlen.

Anwendung von Ysop-Kraut

Wirkung und Anwendung von medizinischem Ysop

Die Verwendung von blauer Johanniskraut beschränkt sich nicht nur auf medizinische Eigenschaften oder als dekoratives Element von Landschaftskompositionen in einem natürlichen Stil.

Es wird häufig als Gewürz verwendet. Das Hinzufügen zu verschiedenen Gerichten regt den Appetit an und verleiht ihnen einen würzigen Geschmack und ein würziges Aroma. Der Geschmack der Blätter passt gut zum Geschmack von Käse und setzt Salate aus frischen Tomaten und Gurken in Szene.

Getrocknete Blätter veredeln den Geschmack von Hülsenfruchtgerichten, betonen das Aroma von Gemüseeintöpfen und Suppen, Fleischgerichten.

Zum Würzen von alkoholischen Getränken. Das ätherische Öl von Yusefka wird in der Kosmetik als Parfümduft verwendet.

Wie Sie sehen, wird die Pflanze in vielen Lebensbereichen eingesetzt. Beginnen Sie es an Ihrer Datscha - und Sie werden es definitiv nicht bereuen!

10 besten Heilpflanzen, die du anbauen kannst!

Vorherigen post Lackleder: Pflegetipps
Nächster beitrag Warum erscheint der Streifen auf dem Bauch und was bedeutet er während der Schwangerschaft?