10 Arten die Welt zu verbessern

10 Arten von Highlights

Was Frauen sich nicht einfallen lassen, um hell auszusehen und die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts auf sich zu ziehen! Aufbauen, schneiden, kräuseln, glätten und färben. Und nicht immer in einer Farbe. Buntes Haar kommt nicht jedes Jahr aus der Mode. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie man mit einer solchen Farbe interessant aussieht.

Artikelinhalt

Hervorheben - Färben mit Strängen

Es ist möglich, sowohl einige Töne aufzuhellen als auch einige Stränge in radikal unterschiedliche Farben zu überführen.

10 Arten von Highlights

Friseure haben vier Möglichkeiten, dies zu tun:

  • durch eine Mütze: besser geeignet für kurze Haarschnitte, da es einfacher ist, sie durch kleine Löcher herauszuziehen;
  • mit Hilfe von Folie: Dies erleichtert den Vorgang für lange Längen und wenn Sie Stränge in völlig unterschiedlichen Farbtönen übermalen müssen;
  • mit einem breiten Kamm: Die Farbe ist über die gesamte Länge in gleichmäßigen Streifen verteilt;
  • von Hand: Diese Methode wird hauptsächlich in zwei Techniken angewendet - Zuckerguss und Glasur.
  • Arten von Highlights

    Amerikaner passen zu Besitzern langer Brünetten. Aufgrund der Verwendung von 4-5 verschiedenen Farbtönen ist dieses Verfahren technisch recht kompliziert. Aber das Ergebnis ist es wert - dank der hellen Glanzlichter wirkt die Frisur voluminös, einzigartig und natürlich, als wäre es Ihre natürliche Farbe.

    Der Kalifornier (Shatush) erhielt dank der Einwohner Kaliforniens seinen ursprünglichen Namen. Da sie viel Zeit in der Sonne verbringen, verblassen ihre Haare allmählich. Der beste Effekt dieser Art der Manipulation wird nach mehreren Verfahren erzielt. Mehrfach in derselben Farbe gefärbte Stränge werden an den Spitzen heller und an den Wurzeln etwas dunkler. In der kalifornischen Form werden Kombinationen einer hellen Palette verwendet, aber gesättigte Farbtöne - von Weiß und Asche bis zu Cognac, Honig. Nach all den Phasen dieses Verfahrens sehen Sie aus, als wären Sie gerade aus dem sonnigen Kalifornien zurückgekehrt, und die sanfte amerikanische Sonne streichelte Ihre Locken.

    10 Arten von Highlights

    Venezianisch . Anhand des Namens kann man verstehen, dass diese Methode aus Italien zu uns kam. Das Verfahren wird ohne Folie durchgeführt, und alle vom Meister verwendeten Farbtöne berühren leicht den Rest des Haares und sorgen für einen reibungslosen Übergang. Die Option ist für diejenigen geeignet, die dies nicht tunwill sein natürliches Aussehen verlieren und will gleichzeitig etwas Neues.

    Das Gegenteil. Dieser einfache Look wird von Frauen verwendet, die mit minimalem Verlust zu ihrer natürlichen Farbe wechseln möchten. Alles geschieht in umgekehrter Reihenfolge. Die aufgehellten Stränge werden in einem Ton genommen und gefärbt, der Ihrem natürlichen nahe kommt. Da es jedoch unmöglich ist, alle gebleichten Haare auszuwählen, entsteht der Effekt einer neuen Reise in den Salon.

    Buchung. Dies ist eine interessante Hervorhebungsoption für Brünette und Blondinen. Die Stränge sind in verschiedenen Farben gefärbt, aber nahezu natürlich. So eignen sich beispielsweise Kaffee-, Schokoladen-, Kastanien- und dunkelblonde Farbtöne für dunkles Haar. Für Hellbraun ist es besser, Walnuss, Beige, Weizen oder Hellkastanie zu wählen.

    Ombre (balayazh, degradiert) ist ein Übergang von einem dunklen Farbton an den Wurzeln zu hellen Enden. Darüber hinaus können die Wurzeln und Spitzen bis zu Schwarzweiß kontrastieren. Ombre kann vertikal, horizontal oder asymmetrisch sein.

    Extravagante Hervorhebungen unterscheiden sich vom Rest darin, dass helle Farben verwendet werden können und unterschiedliche Farbschemata für Originalhaarschnitte. Diese Färbung verleiht dem Bild einer Frau eine strahlende Persönlichkeit.

    Kreative, avantgardistische, verrückte Farben - dies ist eine noch kühnere Farbrichtung. Die Stränge sind in Farben wie Grün, Blau oder Pink gefärbt. Und es können alle diese Farben gleichzeitig sein. Natürlich ist diese Art der Färbung nur für junge Mädchen mit einem außergewöhnlichen Geschmack geeignet.

    Interkontrast ist eine ruhigere Option als die vorherige. Aber es besteht immer noch aus hellen Farbsträngen in vertikalen Streifen. Schwarzweiß wird häufiger verwendet.

    Welcher dieser Flecken für Sie geeignet ist, fragen Sie besser einen Spezialisten.

    Welche Art von HIGHLIGHTING ist am besten: HÄUFIG ODER SELTEN

    10 Arten von Highlights

    Nachdem wir uns mit allen Hauptarten vertraut gemacht haben, können wir sie in zwei Kategorien einteilen - häufig und selten.

    Selten - ombre, extravagant, kreativ (Avantgarde, verrückte Farben), kontrastreich.

    Der Unterschied bei dieser Färbung liegt in der Breite der geänderten Stränge. Somit haben die farbigen Bereiche klare Grenzen und befinden sich in großem Abstand voneinander

    Seltenes Hervorheben kann ein Klassiker sein - Gemälde von Grund auf. Kann mit Pinselstrichen teilweise sein, wenn nur einige Bereiche betroffen sind. Sie können jedoch Optionen finden, bei denen dünne und spärliche Stränge bestimmte Bereiche zonieren und hervorheben.

    Das Hervorheben mit breiten Strängen sieht hell und ungewöhnlich aus und zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Solche Strähnen schmücken Haare in jedem Farbton von hellbraun bis dunkelbraun. Mit dieser Methode können Sie eine schöne Frisur erstellen, ohne Ihre Farbe zu ändern.

    Leider können Sie diese Art der Hervorhebung von Jungfrauen nicht verwendenOhren mit dünnem und dünnem Haar, da es das bereits fehlende Volumen verbirgt.

    Wenn wir die Option einer seltenen Hervorhebung auf dunklem Haar in Betracht ziehen, müssen Sie bedenken, dass solche Farbtöne schwer zu färben sind und daher möglicherweise nicht die gewünschte Haarfarbe erhalten wird. Es ist besser, vom Stylisten keine vollständige Aufhellung zu verlangen, sondern bei der Bernstein-, Karamell- oder Weizenversion anzuhalten. Dadurch wirkt die Frisur natürlicher. Dunkles Haar ist bereits ein Blickfang.

    Aber die seltene Hervorhebung auf hellbraunem Haar sieht weniger beeindruckend aus, aber blondhaarige Mädchen können es sich leisten, in hellen Tönen bis zu Blond gefärbt zu werden. Sie erhalten keinen solchen Kontrast wie bei dunklem Haar. Im Gegensatz zu dunklen Locken lässt sich Hellbraun leichter neu streichen, und das Verfahren wirkt sich nicht so nachteilig auf ihren Zustand aus.

    Häufig - Amerikaner, Kalifornien, Venezianer, Bronding, Reverse.

    Meistens wird dieser Look von Mädchen gewählt, die ihrem Haar Frische und Volumen verleihen möchten und keine unnötige Aufmerksamkeit für sich selbst mögen.

    Eine solche Hervorhebung ist auch bei jungen Damen beliebt, die einen neuen Farbton ausprobieren möchten, aber Angst vor drastischen Veränderungen haben. Und da häufiges Färben aus dünnen Strängen mit nahezu natürlicher Farbe erfolgt, hilft dies zu erraten, welchen Effekt das vollständige Färben haben wird.

    So wechseln Sie von häufigen zu seltenen Highlights

    10 Arten von Highlights

    Wenn Sie plötzlich etwas radikal an sich ändern wollten. Wechseln Sie beispielsweise von häufigem Hervorheben zu seltenem, damit die gefärbten Stränge besser zur Geltung kommen. Nehmen Sie sich Zeit, dies ist ein langwieriger Prozess.

    Befolgen Sie zunächst das oben beschriebene umgekehrte Verfahren und gleichen Sie die Farbe nach Möglichkeit aus. Und dann, nach einer Weile, wird der Meister Ihnen genauer sagen, machen Sie eine seltene, ammoniakfreie Farbe.

    Eine spektakuläre Frisur ist garantiert.

    Markieren oder nicht?

    Dieses Verfahren ist sehr positiv: Das Färben betrifft nur die Hälfte des gesamten Haares, maskiert graues Haar und macht die Frisur voluminös, hell und frisch.

    Es gibt auch viele Nachteile beim Hervorheben: Es ist teuer, aber es kann nur im Salon mit hoher Qualität durchgeführt werden, es ist lang, es kann bis zu 4 Stunden dauern.

    Haben Sie keine Angst vor Veränderungen - ändern Sie Ihr Image, entfernen Sie den saisonalen Blues. Nehmen Sie sich einen Tag Zeit und fügen Sie dem grauen Alltag leuchtende Farben und positive Emotionen hinzu!

    LoL | Arten der Champselect | 1000 Abo Special

    Vorherigen post Wie kocht man chinesische Baumohren?
    Nächster beitrag Verhaltensregeln nach dem Fitnessstudio: Erziehung Ihres Körpers